Air Europa wird WLAN an Bord von Langstreckenflugzeugen anbieten

0 602

Im Jahrhundert der Geschwindigkeit, Air Europa er verstand, dass die Passagiere "süchtig" nach dem Internet waren und beschloss, den Service einzuführen Wi-Fi an Bord von Langstreckenflugzeugen. Für Air Europa ist 2016 ein Jahr des Wandels. Kommt mit brandneuen, neuen Lackierungen, neuen Flugzeugen und neuen Passagierservices.

Wi-Fi-Air-Europe

Daher zusätzlich zum neuen Flugzeug Boeing Dreamliner 787, Air Europa hat 3 Flugzeuge ausgerüstet Airbus A330 (2 x A330-200 und 1 x A330-300) mit der Technologie, die für die Bereitstellung von Highspeed-WLAN erforderlich ist. Es ist geplant, die gesamte Langstreckenflotte mit der von Panasonic Avionics bereitgestellten Technologie auszustatten. Panasonic lieferte auch die eX3 IFE-Unterhaltungssysteme, die mit dem neuen 787 Dreamliner ausgestattet sind.

Wi-Fi-Air-Europa

In Verbindung mit Wi-Fi wurde Air Europa eingeführt 3-Tarifpakete: 15 MB für 7 EURO, 30 MB für 13 EURO und 50 MB für 20 EURO. Die Internetverbindung kann hergestellt werden, nachdem das Flugzeug die Reiseflughöhe erreicht hat, über das "on-the-air"-Netzwerk. Wenn Sie Musik und Filme, die Sie im Multimedia-Dienst von Air Europa finden, nicht missbrauchen, reichen 50 MB für Sie aus, um zu chatten, E-Mails zu checken und in sozialen Netzwerken zu kommunizieren.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.