Air Force One, zum 11. Mal am Londoner Flughafen Stansted

Air Force One, zum 11. Mal am Londoner Flughafen Stansted

0 173

Heute ist 3 June 2019, Präsident der Vereinigten Staaten Donald Trumop und First Lady Melania Trump, in London gelandet. Zum 11. Mal besucht Air Force One den Flughafen London Stansted.

Das Flugzeug landete kurz vor 09: 00. Die US-Delegation wurde von Außenminister Rt Hon Jeremy Hunt und Steve Griffiths, Chief Operating Officer von London Stansted, begrüßt.

Air Force One besucht den Flughafen London Stansted

So kommt Air Force One zum 11. Mal am Londoner Flughafen Stansted an. Wie bei jedem Besuch auf hoher Ebene werden spezielle Sicherheits- und Protokollmaßnahmen ergriffen.

Nach Angaben des Londoner Flughafens Stansted endet mit diesem Besuch eine der geschäftigsten Perioden für den Flughafen Stansted.

Der Stansted International Airport hat über 200 zusätzliche Flüge durchgeführt

Letzte Woche wurden auf dem Stansted International Airport über 200 zusätzliche Flüge (Charter- und Linienflüge) durchgeführt. Und das lag an den Sportveranstaltungen in Madrid und Baku.

Tottenham Hotspur FC und Liverpool spielten im Endspiel der UEFA Champions League in Madrid. Während Chelsea und Arsenal im Endspiel der UEFA Europa League in Baku spielten.

Airbus a380 hallo-fly-London

Ein Highlight war der Besuch eines Airbus A380 zum ersten Mal in London Stansted. Wir sprechen über das Flugzeug Hi Fly, das 300-Fans zum Boxkampf zwischen Anthony Joshua und Andy Ruiz brachte. Das Match fand in New York statt und endete mit dem Sieg von Andy Ruiz.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.