Air France landete in Brasilia, Brasilien

Air France landete in Brasilia, Brasilien (Video)

2 264

Air France startet mit 31 im März 2014 und fliegt ab sofort nach Brasilia, Brasiliens drittem Reiseziel. Brasilien ist die brasilianische Bundeshauptstadt und Sitz der Regierung des Bundesdistrikts. Die Strecke Paris - Brasilia wird montags, mittwochs und freitags mit wöchentlichen 3-Flügen vom Flughafen Paris-Charles de Gaulle bedient.

Er fliegt mit Boeing 777-200-Flugzeugen, die in drei Klassen konfiguriert sind: 35-Sitze in der Business-Klasse, 24-Sitze in der Premium Economy-Klasse und 250-Sitze in der Economy-Klasse.

Operationelles Programm auf der Strecke Paris - Brasilia:

AF520 CDG 13: 30 - 19: 10 BSB 772 - Montag, Mittwoch und Freitag
AF515 BSB 22: 55 - 14: 20 + 1 CDG 772 - Montag, Mittwoch und Freitag

Auf dieser Strecke hat Air France keine Konkurrenz, fliegt aber immer noch Tap Portugal nach Brasilia und verlässt Lissabon.

Ich habe auch eine Simulation auf der Strecke Bukarest - Brasilia für Oktober durchgeführt, und die Tarife beginnen bei 793 ab EUR.

Bucuresti_Brasilia_Air_France

Das Mané Garrincha-Stadion in Brasilia wird eines der 12-Stadien sein, in denen die 2014-Spiele der FIFA-Weltmeisterschaft stattfinden.

2-Kommentare
  1. […] Dass Air France am 31 März in Brasilia, Brasilien, gelandet ist […]

  2. […] Die französische Fluggesellschaft bietet zwei tägliche Flüge nach Sao Paulo und Rio de Janeiro sowie wöchentliche 3-Flüge nach Brasilia mit Abflug von Paris-Charles de Gaulle an. Insgesamt werden wöchentliche 31-Flüge nach […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.