Air France flog mit Airbus A380 nach Abidjan

Air France flog mit Airbus A380 nach Abidjan

1 318

Auf 28 Januar 2014, Air France flog mit Airbus A380 la Abidjan, ElfenbeinküsteDies ist das zweite Ziel in Afrika nach Johannesburg, wo der französische Supersportwagen landet. Air France führt diesen einzigartigen Flug zwischen Paris und Abidjan durch, um die Unterstützung des Unternehmens bei "Internationales Investitionsforum in Côte d'Ivoire", Eine Veranstaltung, die im Zeitraum 29 - 31 Januar 2014 stattfinden wird.

Flugzeug A380 Air France ist von der abgehoben Paris - Charles de Gaulle bei 13: 45 und landet bei Abidjan die 19: 10. Die Rückkehr soll von Abidjan zu 23: 55 starten und in Paris bei 07: 10 + 1 landen. Ab der Wintersaison 2014-2015 fliegt Air France regelmäßig mit A380 nach Abidjan, wobei die Elfenbeinküste ein Schwellenland mit sehr hohem wirtschaftlichem Potenzial ist.

Derzeit wird die Strecke Paris - Abidjan von Air France mit wöchentlichen 10-Flügen (7 bei Tag und 3 bei Nacht) gewürdigt. Sie werden von Flugzeugen betrieben Boeing 777-200ER.

1-Kommentar
  1. […] Der auf 28 durchgeführte Sonderflug Januar 2014, Air France bestätigt den Ehrgeiz, Abidjan zum zweiten afrikanischen Ziel zu machen, zu dem es […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.