Air France investiert 170 Millionen Euro in Flugzeugsitze für Interkontinentalflüge

Air France investiert 170 Millionen Euro in Flugzeugsitze für Interkontinentalflüge

0 210

Die Messe für Profis in der Tourismusbranche gewidmet, IFTM-Top Resa, diesmal in Paris stattfand, hat Air France eingeführt neue Produkte und Dienstleistungen Komfort der Economy Class und Premium Economy auf Interkontinentalflüge bieten. Dazu gehören ein erhöhter Komfort an Bord durch ergonomisch neu gestaltete Sitze, ein erweitertes Unterhaltungsangebot durch einzelne Bildschirme und ein Gourmet-Catering-Service.

AF-Menü

Die Gesamtinvestition in der 10.000 Sitz Wirtschaft ist 32 Mio. im 1.100 Sitz Premium Economy ist 8 Millionen und In-Flight Entertainment (Bildschirm individuelle Vielfalt von Optionen zur Verfügung, etc.) ist 130 Mio. Euro.

Die Klassen New Economy und Premium Economy bilden die erste Stufe von "Best & Beyond"- der von Air France im Rahmen des Programms eingeleitete Positionierungsprozess im oberen Segment Transformiere NO. Die zweite Phase findet im Januar 2014 statt, wenn das Unternehmen das neue Angebot für Business Class-Flüge vorstellt, und die dritte im April 2014, wenn das neue Angebot für La Premiere-Flüge eingeführt wird.

AF-Stuhl NIE

Der erste Flug mit der neuen Reiseklasse findet im nächsten Sommer nehmen, da Air France neuen Kabinen nach und nach der Boeing Websites 44 777 Team wird und neues Entertainment-System an Bord. Zwischen Juni 2014 und Juli 2016 werden 10.000 Economy-Sitze in Langstrecken-AF-Flugzeugen bzw. in 1.100 Premium Economy-Sitzen installiert.

Mehr Komfort, mehr Liebe zum Detail, mehr Freude am Reisen

Die Economy Class bietet neue, komplett überarbeitete Sitze mit mehr Beinfreiheit, bequemeren Kopfstützen und einem breiteren Tisch. Um optimalen Komfort zu gewährleisten, wurden die Economy Class-Sitze ergonomisch neu gestaltet und mit neuen Funktionen wie Steckdosen und einem Kopfhörer-Aufbewahrungsbereich ausgestattet.

AF-Stuhl NIE

Die in 2009 eingeführte Premium Economy-Klasse ist mit bequemeren Sesseln und mehr Beinfreiheit ausgestattet.

AF Stuhl

Verbesserungen zeigen sich auch im Bereich der Unterhaltung an Bord durch die großen Bildschirme iPadMit 3-Zoll größer als die vorhandenen, bietet High Definition den Passagieren 1.000-Stunden mit Musik, Filmen, TV-Shows und anderen Programmen.

Der Catering-Service wird durch eine zweite warme Mahlzeit und neue Gourmet-Süßigkeiten und Eiscreme-Snacks verbessert, die die Reise noch angenehmer machen. Dieser Dienst kann auf Flugzeugstart auf 1 2013 September mit grünem Besteck gefunden wird entworfen von Katalanisch Eugeni Quitllet. Für Kinder hat Air France Bio-Produkte und eine umfangreiche Auswahl an Spielen bereitgestellt.

Best & Beyond, ein langfristiges Ziel

„Best & Beyond ist ein emblematisches Projekt, das eine Investition von über 500 Millionen Euro in die neuen Produkte des Unternehmens darstellt. Unser Ziel ist es auf höchstem Niveau in Bezug auf unsere Produkte und zur Differenzierung durch optimalen Service für unsere Kunden „, sagte Bruno Matheu, Vorstand zu sein -. LH Aktivität Passagier Air France.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.