Air France lanciert die größte Boarding Lounge (Video)

4 495

Air France eröffnete am Donnerstag einen neuen Boarding-Satelliten Charles de Gaulle Flughafen in Parisnach einer Investition von 580 Mio.

die neue S4-Boarding-Satellit des 2E-Terminals Es hat eine Fläche von 100.000 Quadratmetern und eine Kapazität von 7,8 Millionen Passagieren pro Jahr. Auf den 6.000-Quadratmetern gibt es Geschäfte, Bars und Restaurants, und auf den 25.000-Quadratmetern gibt es Loungebereiche.

Das Gebäude enthält Designelemente wie Wasserwände, Grünflächen oder Bäume im Inneren. In Kürze wird ein Museum eröffnet, in dem Originalwerke bekannter Museen in Paris ausgestellt werden, teilten Vertreter des Unternehmens mit.

Zurück in der Boarding Lounge wird Air France- und SkyTeam-Passagieren ab Juni 28 zur Verfügung stehen 2012. Es wird 3.000 Quadratmeter haben und alles sieht aus wie ein Park. Die Fahrgäste werden unter anderem über eine WLAN-Verbindung, Computer oder Tablets sowie einen Behandlungs- und Schönheitsbereich verfügen.

Lesen Sie mehr über die Air France Boarding Lounge!

4-Kommentare
  1. Iulia sagt

    Ich würde mit Air France dorthin fliegen, nur um das Ding zu sehen :))

  2. Sorin sagt

    Iulia, das ist auch eine Lösung! Aber wahrscheinlich haben nur diejenigen in der Business-Klasse Zugriff.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.