Boeing 787 Air India - Star Alliance-Lackierung

Air India erhält 20 Boeing 787 Dreamliner (Livery Star Alliance)

0 250

Auf 31 März 2015, Air India erhielt die 20 Dreamliner aus der Flotte. Es wurde in Boeing-Werken in North Charleston, South Carolina, gebaut. Der erste Boeing 787-8 Dreamliner unter den Farben von Air India wurde am 7 September 2012 ausgeliefert.

Nach 2.5 Jahren Air India kann sich eines besonderen Status rühmen, da 4 die weltweit größte Fluggesellschaft mit 20 von Boeing 787 Dreamliner in der Flotte ist. Die anderen sind: ANA, Japan Airlines und Qatar Airways.

Air India setzt seinen Entwicklungsplan fort und ein neues Flugzeug wie die Boeing 787 hat viele Vorteile. Neben dem erhöhten Komfort für die Passagiere bietet es der Fluggesellschaft auch Vorteile durch die niedrigen Wartungs- und Betriebskosten.

die neue Boeing 787-8 Dreamliner kommt in den Farben der Allianz Star AllianceAls erster Dreamliner in dieser Lackierung.

(Info / Foto: Boeing)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.