Der erste Airbus A330-200 in Fiji Airways-Lackierung

Air Pacific hat den ersten Airbus A330-200 in der Ausführung von Fiji Airways erworben

0 227

Im Herbst letzten Jahres, speziell auf 11 Oktober 2012, habe ich über geschrieben Air Pacific wird auf Fiji Airways umbenannt und stellte die neue Lackierung vor.

A330-200_FJI_Airways_2

Hier läuft alles noch schneller nach Plan und Air Pacific hat den ersten A330-200 in Fiji Airways-Lackierung in Besitz genommen. Das Flugzeug wird ab dem 11. April in Dienst gestellt. Der offizielle Transfer zu Fiji Airways soll im Juni 2 beginnen und ungefähr 2013 Monate dauern.

A330-200_FJI_Airways

Das neue A330-Flugzeug wird die aktuelle Boeing 747 ersetzen. Sie haben eine Gesamtkapazität von 273-Sitzen und zeichnen sich durch einen geringen Kraftstoffverbrauch aus. Sie werden den Passagieren mehr Einrichtungen und Komfort bieten. Die A330-200-Flugzeuge haben eine Reichweite von bis zu 13 400 Km.

A330-200_FJI_Airways_1

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.