Airbus hat mit der Montage des ersten A350-1000 XWB begonnen

Airbus hat mit der Montage des ersten A350-1000 XWB begonnen

1 324

Im September 2015 begann Airbus mit der Montage der ersten Komponenten Airbus A350-1000. Weniger als ein Jahr nach Lieferung des ersten A350 XWB, Version 900, der ältere Bruder nimmt Gestalt an. Die ersten Hauptkomponenten des Rumpfes werden in Hamburg und Saint-Nazaire montiert. Ich erwähne, dass es das erste A350-1000-Flugzeug ist und aus diesem Grund die Montage länger dauert. Bei dieser Gelegenheit wird auch die Infrastruktur für diesen Flugzeugtyp getestet.

Die "Nase" und die Vorderseite des Flugzeugs werden mit dem Werk in Saint-Nazaire verbunden und dann zur A350 XWB-Montagelinie in Toulouse transportiert. Die Montage der Tragflächen begann im August 2015 auf der Airbus-Basis in Broughton. Die Endmontage des Flugzeugs beginnt in der ersten Hälfte des Jahres 2016 in Toulouse, nach dem ersten Flug, der in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 durchgeführt wird. Die ersten Lieferungen sind für 2017 geplant.

Airbus A350-1000 ist die längste Version der neuen XWB-Großraumflugzeugfamilie A350, die 74-Meter misst. Es kann bis zu 366 Passagiere in einer Standardkonfiguration mit 3 Klassen befördern, für eine maximale Entfernung von 8000 Seemeilen (14816 km). Das A350-1000-Flugzeug wird von Trent XWB-97-Triebwerken angetrieben.

Im Sommer dieses Jahres erscheint die Online-Publikation Fluglinien reisen wurde von Airbus an der Basis in Toulouse eingeladen. Bei dieser Gelegenheit besuchte ich auch die A350 XWB-Montagelinie. Airbus stellte die Ökoeffizienz-Strategien vorund A350 XWB ist Teil dieser Strategien.

Nachfolgend finden Sie einige Bilder des neuen Airbus A350-900-Flugzeugs im Vollmontageprozess.

Bisher hat der Airbus A350-1000 Aufträge für 169 von Einheiten von 9-Kunden erhalten, und der gesamte Airbus A350 XWB hat Aufträge für 782 von Flugzeugen von 40 von Kunden registriert.

1-Kommentar
  1. [...] Airbus hat mit der Montage des ersten A350-1000 XWB begonnen. Der Erstflug ist für Mitte 2016 geplant. Airbus A350-1000 ist die längste Version der neuen XWB-Großraumflugzeugfamilie A350, die 74-Meter misst. Es kann bis zu 366 Passagiere in einer Standardkonfiguration mit 3 Klassen befördern, für eine maximale Entfernung von 8000 Seemeilen (14816 km). Das A350-1000-Flugzeug wird von Trent XWB-97-Triebwerken angetrieben. [...]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.