Airbus A321neo mit CFM LEAP-1A-Antrieb erhielt die Typenzertifizierung

Nach einem langen Testprogramm haben EASA und FAA das Airbus A321neo-Modell mit einem CFM LEAP-1A-Antrieb zertifiziert.

0 807

Nach einem Testprogramm erteilten die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) und die Federal Aviation Administration (FAA) die Airbus A321neo-Musterzulassung mit CFM LEAP-1A-Antrieb.

Airbus A321neo mit CFM LEAP-1A-Antrieb

Kunden, die an diesem Flugzeugmodell interessiert sind, können daher zwischen den beiden Triebwerkstypen (CFM LEAP-2A und Pratt & Whitney PW1G) wählen.

Das Testprogramm umfasste über 400 Flugstunden, die in ungefähr 160 Flügen aufgezeichnet wurden. Die Tests haben die Systeme des Flugzeugs über ihre Konstruktionsgrenzen hinausbewegt und alle Lufttüchtigkeitskriterien erfüllt.

Bisher hat die Airbus A320neo-Familie Bestellungen für 5000 von über 90-Einheiten von Kunden auf der ganzen Welt gesammelt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.