Airbus A330-200 Air Serbia für kommerzielle Flüge vorbereitet

0 1.552

Das erste Flugzeug von Airbus A330-200 (YU-ARA) Air Serbia ist in Belgrad eingetroffen und flugbereit. nach offizieller Empfang ab Mai 2016, flog das Flugzeug nach Abu Dhabi, um die Innenausstattung in Empfang zu nehmen. Am Abend des 7. Juni landete der Airbus A330-200 Air Serbia auf dem Belgrader Nikola Tesla International Airport.

Airbus A330-200-Air-Serbien-YU-ARA

Bis zum Antrittsflug nach New York, das auf der 23 im Juni geplant istDas Flugzeug wird regionale Flüge durchführen, um die Besatzung vertraut zu machen. 28-Piloten und 90-Flugbegleiter werden ab 10 Juni 2016 nach Podgorica, Banja Luka, Zagreb und Sarajevo fliegen.

Am 10. Juni wird die A330-200 Air Serbia die Flüge JU170 / JU171 Belgrad - Podcorica durchführen. Am 11. Juni wird Airbus A330 Air Serbia die Flüge JU100 / JU101 Belgrad - Banja Luka durchführen. Und zwischen dem 12. und 21. Juni wird das Flugzeug auf der Strecke Belgrad - Zagreb fliegen.

Um das Experimentieren mit dem Airbus A330-200-Flugzeug zu erleichtern, hat Air Serbia auch ein Angebot vorbereitet: von 69 Euro für Hin- und Rückflugtickets und 39 EUR für One-Way-Tickets.

Innenraum Airbus A330-200 Air Serbia

Über das Flugzeug A330-200 Air Serbia Das hab ich dir schon mal gesagt. Es ist als YU-ARA registriert und trägt den Namen "Nikola Tesla". Es ist 8.6 Jahre alt, der Erstflug am 16. November 2007. Es ist in 2 Klassen eingeteilt: 18 Sitze in der Business Class und 236 Sitze in der Economy Class. Der Antrieb erfolgt durch 2 General Electric CF6-80E1A4 Triebwerke.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.