Airbus A350 XWB startete auf Welttournee

Airbus A350 XWB startete auf Welttournee - 3-Wochen, 4-Routen, 6-Kontinente, 14-Städte

1 347

Auf 24 Juli 2014, Airbus A350-900 XWB (MSN5) startete in der letzten Phase zur Zertifizierung. Dies beinhaltet eine "Weltreise" durch 3-Wochen, während derer 4-Routen geplant sind. Das neueste Airbus-Passagierflugzeug fliegt die wichtigsten Flughäfen von 14 auf den 6-Kontinenten an.

Diese Turniere dienen dazu, die Leistung des Flugzeugs zu überprüfen Airbus A350 XWB. Das Flugzeug fliegt von Europa nach Australien, Südamerika, Nordamerika, Afrika und sogar über den Nordpol. Es werden Temperaturunterschiede überwunden, automatische Landungen durchgeführt, Bodendienste getestet und auf einigen Flügen werden auch Passagiere an Bord sein. Die Tests sind Teil von die letzte Stufe für die ZertifizierungDies ist für Q3 2014 programmiert. Die erste Auslieferung ist für Q4 2014 geplant. Der Erstkunde ist Qatar Airways.

das Flugzeug Airbus A350-900 XWB (MSN5) Es ist mit einem funktionalen Innenraum ausgestattet, der zwei Klassen umfasst: 42 Sitze in der Business-Klasse und 223 Sitze in der Economy-Klasse.

Alle 4-Routen starten in Toulouse. Nachfolgend finden Sie die geplanten Routen mit den entsprechenden Zielen:

A350_XWB_route_proving

Reise NR: Toulouse-Iqaluit (Kanada) -Frankfurt (Deutschland) -Toulouse
Reise NR: Toulouse-Hongkong (China) -Singapur-Hongkong-Toulouse (Hongkong - Singapur mehrmals)
Reise NR: Toulouse-Johannesburg (Südafrika) -Sydney (Australien) -Auckland (Neuseeland) -Santiago de Chile (Chile) -Sao Paulo (Brasilien) -Toulouse
Reise NR: Toulouse-Doha (Katar) -Perth (Australien) -Doha (Katar) -Moskau (Russland) -Helsinki (Finnland) -Toulouse

Derzeit verfügt Airbus über 5-Flugzeuge A350 XWB beteiligt an dem Testprogramm, das 540 von Flügen und 2250 von Flugstunden erreichte. A350 ist der neueste Widebody von Airbus. Es verspricht 25% weniger Kraftstoffverbrauch im Vergleich zu ähnlichen Modellen auf dem Markt. Die Airbus A350 XWB-Familie umfasst 3-Mitglieder (276-369-Sitze): A350-800, A350-900 und A350-1000. Ende Juni hatte Airbus 2014-Aufträge von A742-XWB-Einheiten und 350-Kunden aus der ganzen Welt erhalten.

Airbus A350 XWB (MSN001) - Erstflug auf 14 Juni 2013.
Airbus A350 XWB (MSN003) - Erstflug auf 14 Oktober 2013.
Airbus A350 XWB (MSN002 und MSN004) - erste Flüge auf 26 Februar 2014
Airbus A350 XWB (MSN005) - Erstflug auf 20 Juni 2014..

1-Kommentar
  1. [...] XWB (MSN5) tritt in die 3-Phase der Welttournee ein und startet nach Johannesburg (Südafrika). Die A350 World Tour startete im Juli auf 24 und beinhaltet eine Reihe von Tests auf verschiedenen 4-Routen. A350 MSN5 fliegt nach […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.