Airbus A380 hat 5-Jahre seit dem ersten kommerziellen Flug absolviert

Airbus A380 hat 5-Jahre seit dem ersten kommerziellen Flug gefeiert

1 294
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Auf 25 Oktober 2012, Airbus hat 5 Jahre seit dem ersten kommerziellen Flug gefeiert, der von a A380. "Queen of Heaven" stieg auf dem ersten kommerziellen Flug auf der 25 im Oktober auf der 2007 am Flughafen Changi vom Boden auf. Singapore Airlines war die Startfluggesellschaft, und der SQ380-Flug sollte Singapur und Sydney verbinden. So wurde ein Tab in der Geschichte der Fluggesellschaften geschrieben.

5-Jahre sind vergangen, und Superjumbo ist wirklich erfolgreich. Es wurde von 20 von Luftfahrtunternehmen bestellt und über 260-Einheiten angefordert. Derzeit Airbus A380 Neun Fluggesellschaften sind in der Flotte: Air France, China Southern, Emirate, Korean Air, Lufthansa, Malaysia Airlines, Qantas, Singapore Airlines und Thai Airways International. Andere 11-Unternehmen warten auf Sie: British Airways, Etihad, Katar, Virgin Atlantic, Asiana Airlines usw.

86-Einheiten wurden ausgeliefert und die größte Flotte von Airbus A380 wird von Emirates mit 26-Einheiten im Einsatz und 64 auf Bestellung betrieben. Der zweite Platz ist Singapore Airlines mit operativem 19 A380, und die anderen Tage hat es mehr bestellt 5 A380 und 20 A350 XWB. Tägliche Flüge über 120 werden mit A380 durchgeführt. Alle 7 Minuten startet oder landet ein A380-Flugzeug an einem der größten Flughäfen der Welt. Dieser Flugzeugtyp wird auf langen Flügen eingesetzt, wobei der Durchschnitt 13 Stunden pro Segment beträgt.

Die wichtigsten 10-Flughäfen, die A380 betreibt: Dubai, Singapur, Frankfurt, London-Heathrow, Paris-Charles de Gaulle, Sydney, Hongkong, Seoul, New York-JFK und Tokio-Narita.

Airbus A380 kann je nach Konfiguration zwischen 600- und 900-Passagieren befördern. Es gibt jedoch Fluggesellschaften, die größere Flugzeuge wünschen. So ist das Projekt entstanden Airbus A380-900, ein Flugzeug, das bis zu 1000-Passagiere befördern kann. Lufthansa und Air France-KLM sind zwei große Fluggesellschaften, die Interesse an dem neuen Modell gezeigt haben.

Laden Sie zum Schluss zum nächsten Video ein!

1-Kommentar
  1. [...] Airbus A380 Ich glaube nicht, dass noch etwas zu erwähnen ist. A380 hat 5-Jahre seit dem Markteintritt gefeiert. 86-Einheiten wurden an 9-Fluggesellschaften ausgeliefert. In […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.