1000 Boeing 777 erreicht Emirates (Video)

4 443

Boeing 777 hat die Schwelle von 1000-Einheiten erreicht. Boeing 777 (manchmal mit T7 abgekürzt) ist ein zweimotoriges Langstrecken-Unterschallflugzeug mit hoher Kapazität, das von Boeing gebaut wurde. Dieser Flugzeugtyp hält den aktuellen Autonomie-Rekord für Verkehrsflugzeuge (17.450 km ohne Strom). Weitere Besonderheiten des Flugzeugs sind der perfekt kreisförmige Rumpf, sechs Räder pro Achse des Fahrwerks sowie die Möglichkeit, den hocheffizienten General Electric GE90-Motor einzusetzen.

Der Moment wurde gestern in Everett - Washington von Boeing-Beamten und zusammen mit mehr als 5000 Mitarbeitern, besonderen Gästen und Regierungsbeamten gefeiert. Das 777-300ER-Flugzeug mit der Nummer 1000 wird Ende dieses Monats bei der Emirates-Fluggesellschaft eintreffen, die mehr als 100 777-Flugzeuge besitzt und alle 6 Modelle umfasst (777-200, 777-200ER, 777-200LR, 777 Freighter, 777-300, 777-300ER). Darüber hinaus hat Emirates weitere 93 Boeing 777-Flugzeuge bestellt.

Derzeit hat Boeing Aufträge für 1350 777-Flugzeuge von 64-Luftfahrtunternehmen registriert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.