fbpx Amsterdam - New York, seit 70 Jahren bei KLM

Amsterdam - New York, 70 Jahre bei KLM

0 479
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Am 21 Mai 2016 feierte KLM 70-Flugjahre zwischen Amsterdam und New York. Alles begann in 1946, als KLM Flüge zum US-amerikanischen Flughafen, dem heutigen John F. Kennedy aus New York (JFK), aufnahm.

Nach dem Zweiten Weltkrieg, der 1945 endete, war KLM die erste Fluggesellschaft, die Flüge zwischen Europa und den Vereinigten Staaten initiierte. Die am 21. Mai 1946 gestartete Route wurde mit zwei wöchentlichen Flügen nach New York an Bord einer DC-2 ausgezeichnet.

Der Erstflug hatte 44 Passagiere an Bord: Journalisten, KLM-Mitarbeiter, Politiker und einen einzigen New Yorker Geschäftsmann. Die Dauer einer Reise auf der Strecke Amsterdam - New York betrug über 25 Stunden, von denen 21 im Flug verbracht wurden. Die Route war sehr beliebt und seit 1950 bietet KLM tägliche Flüge an.

Amsterdam-New-York-1946

In jenen Jahren veränderte sich die Zivilluftfahrt ebenso wie die Art der Passagiere ständig. Größere und schnellere Flugzeuge tauchten auf, und Fluggesellschaften boten mehr Kapazität für Langstreckenflüge. Nach der Geschichte von KLM flog die erste in die Flotte eingeführte DC-8 nach New York. Dies gilt auch für Boeing 747-200, den ersten Großraumflugkörper der niederländischen Carrier-Flotte.

70 Jahre nach ihrem Debüt haben KLM und Delta Air Lines insgesamt 4 tägliche Flüge zwischen Amsterdam und "New Amsterdam" erreicht. Zusammen befördern die beiden Fluggesellschaften jährlich über 2 Passagiere zwischen den beiden Zielen.

70 Jahre KLM-Flüge nach New York

Für KLM ist New York zu einem der Top-Reiseziele im Nordatlantik geworden. Derzeit fliegt KLM mit Boeing 777-200ER und die Flugdauer beträgt ungefähr 8 Stunden.

Boeing-777-200ER-KLM
FOTO: Angelo Bufalino / Boeing 777-200ER KLM

Die Partnerschaft zwischen KLM und Delta Air Lines war ein voller Erfolg und wurde erweitert. Von 5 zu 2016, KLM bietet Flüge nach Salt Lake City an, einer der 5 Delta Air Lines Hubs. Über diesen Hub bietet KLM seinen Passagieren direkte Verbindungen zu mehr als 50 nordamerikanischer Städte.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.