ANA hat 3 Airbus A380 Flugzeuge bestellt

0 955

ANA Holdings hat mit Airbus einen Vertrag über 3-Flugzeuge unterzeichnet Airbus A380. Gleichzeitig wird ANA das erste japanische Unternehmen mit einer Super-Jumbo-Flotte sein. Das Flugzeug wird an 2019 ausgeliefert und von Triebwerken angetrieben Rolls-Royce Trent 900.

Airbus-A380-ANA

Der Vorteil sehr großer Flugzeuge liegt in der Tatsache, dass Fluggesellschaften mehr Passagiere zu sehr überfüllten Flughäfen zu geringeren Kosten befördern können. A380 wird eine wichtige Rolle für den Erfolg der neuen Strategie von All Nippon Airways spielen.

Das neue Airbus A380 ANA-Flugzeug wird auf langen Strecken zwischen Tokio und Zielen in den USA und Europa fliegen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.