Jahr 2012 für Air France

Jahr 2012 für Air France (Video)

0 206

Wir haben uns ein paar Tage getrennt, bis der neue 2013 eingeführt wurde und die Fluggesellschaften begannen, die Grenze zu ziehen und eine Zusammenfassung des Jahresendes zu erstellen. Air France hatte ein arbeitsreiches Jahr mit Vor- und Nachteilen, neuen Strecken, aber auch massiven Entlassungen.

In 2012 Air France erhielt das Flugzeug 60-Boeing 777-300ER, Air France feiert 60 seit Jahren auf der Strecke Paris-Mexiko, Air France führte Airbus A380 in Los Angeles ein, Air France feiert 65 seit Jahren auf der Strecke Paris - Pointe-à-Pitre, Air France feierte 3 Millionen Passagiere mit Airbus A380 und kündigte das an wird 5.122 den Mitarbeitern in den nächsten 2-Jahren zur Verfügung stellen.

Auch in 2012, Air France wird die größte Boarding Lounge eröffnenam Flughafen Charles de Gaulle in Paris und eröffnete Routen nach Wuhan und Abuja.

Es war ein volles Jahr, ein Jahr der Verheißungen und Transformationen. Aber vergessen wir nicht, dass Air France - KLM keine sehr gute finanzielle Situation hat. Vielleicht wird 2013 ein besseres Jahr!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.