Landung mit Passagieren für Passagiere des BE1284 Flybe-Fluges am Flughafen Amsterdam Schiphol

Landung mit Passagieren für Passagiere des BE1284 Flybe-Fluges am Flughafen Amsterdam Schiphol

Bei der Landung auf der 22-Landebahn des Flughafens Amsterdam Schiphol wurde ein Flybe-Flugzeug schwer beschädigt!

0 1.259

Am Abend des 23 Februar 2017, Passagiere von BE1284 Flug, die vom Flugzeug betrieben wurde DHC-8-402Q Dash-8 (G-JECP) FlybeWährend der Landung am Flughafen Amsterdam Schiphol erlebten sie furchterregende Momente.

Als das Flugzeug die 22-Landebahn des Flughafens erreichte Amsterdam Schiphol, rechtes Bein des Flugzeugs Dash-8 (G-JECP) Flybe es gab nach und der Flügel berührte den Boden. Nach dem Vorfall gab die Besatzung einen Mayday-Anruf ab.

Landung mit Passagierpassagen für den Flug BE1284 Flybe

Zum Zeitpunkt der Landung gab es Scherwinde von 31-Knoten, die zu 46-Knoten platzten, was den Betrieb des Amsterdamer Flughafens erschwerte. Landungen wurden im Seitenwind betrieben.

Der Flug BE1284 verbindet Edinburgh (Schottland) mit Amsterdam (Niederlande) und an Bord befanden sich 59 Personen. Nach dem unglücklichen Vorfall wurde das Flugzeug evakuiert. Es wurden keine Verluste verzeichnet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.