Austrian Airlines wird ab dem 18. Juni die Flüge Bukarest - Wien wieder aufnehmen. Plus viele andere Ziele.

Austrian Airlines wird ab dem 18. Juni die Flüge Bukarest - Wien wieder aufnehmen. Plus viele andere Ziele.

0 1.039

Nach einer 90-tägigen Pause kündigte Austrian Airlines die Wiederaufnahme der Flüge ab dem 15. Juni 2020 an. Der Schwerpunkt liegt auf europäischen Zielen und Tel Aviv. Der Einsatzplan umfasst bis Ende Juni 40 Ziele.

In der ersten Woche, Austrian Airlines bietet Flüge zu folgenden Zielen an: Amsterdam, Athen, Basel, Berlin, Brüssel, Bucureşti, Dubrovnik, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Kopenhagen, Larnaca, London, München, Paris, Pristina, Sarajevo, Skopje, Sofia, Stockholm, Stuttgart, Tel Aviv, Thessaloniki, Tirana, Varna und Zürich.

Wie Sie sehen können, wird es Flüge nach Bukarest geben. Austrian Airlines wird am 18. Juni die Flüge von Bukarest nach Wien wieder aufnehmen. Ein täglicher Flug mit Embraer E195 wird gemäß Flugplan durchgeführt:

Austrian Airlines wird die Flüge Bukarest - Wien wieder aufnehmen

OS792 Bukarest (OTP) 15:55 - 16:35 Wien (VIE)
OS791 Wien (VIE) 12:35 - 15:10 Bukarest (OTP)

In der zweiten WocheVom 22. bis 28. Juni 2020 wird Austrian Airlines Flüge nach Belgrad, Graz, Innsbruck, Kiew, Kosice, Mailand, Nizza, Prag, Split und Warschau hinzufügen.

Austrian Airlines wird in den ersten zwei Wochen nach Wiederaufnahme der Flüge Flüge zu 37 Zielen durchführen, vorbehaltlich neuer offizieller Beschränkungen, und 5 durchschnittlich 2019% der Kapazität bereitstellen.

Für den Anfang werden die Flüge mit kleineren Flugzeugen wie dem Embraer 195 und dem Dash 8 durchgeführt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.