"Luftfahrt ist eine Kraft des Guten" - 100 Jahre kommerzieller Flugverkehr

4 767

Auf 1 Januar 2014 feierte die IATA 100 Jahre kommerzieller Flüge. Eine der größten Industrien der Welt hat ein Jahrhundert voller Aktivitäten hinter sich. Um die wichtigsten Momente in der kommerziellen Luftfahrt zusammenzufassen, hat die IATA eine spezielle Website eingerichtet: flying100years.com.

Pe Januar 1 1914Der erste kommerzielle Flug wurde auf der Strecke durchgeführt St. Petersburg-Tampa Airboat Line, Florida. Die Entfernung von 34 Kilometern wurde in 23 Minuten zurückgelegt, und am Ärmel des benoistischen Wasserflugzeugs befand sich der Pilot Tony Jannus. Der erste Passagier in der Geschichte der Zivilluftfahrt war Abram C. Pheil, ehemaliger Bürgermeister von St. Petersburg, und die Gebühr für dieses Privileg betrug 400-Dollar, eine schöne Summe für diese Zeiten.

IATA-infographic

100 Jahre kommerzieller Flüge

Obwohl die Route nur für 4 Monate befahren wurde, reichte es aus, um eine neue Entwicklungsphase in der Geschichte der Menschheit einzuleiten. In nur 100 Jahren ist die Branche stark gewachsen. Zum ersten Mal in den 100-Jahren der kommerziellen Luftfahrt wurde in 2013 die Schwelle von überschritten 3 Milliarden Passagiere auf dem Luftweg befördertund 2014 wird auf 3.3 Milliarden geschätzt (entspricht ungefähr 44% der Weltbevölkerung).

Über 50 Millionen Tonnen Fracht Sie werden jedes Jahr mit Frachtflugzeugen transportiert, ungefähr 140 000 Tonnen täglich. Die Ware wird am bewertet 6400 Milliarden Dollar (35% des Wertes international gehandelter Waren).

Alles begann mit einem Flug, der zwei Städte in einer Entfernung von 34 km verband und a erreichte 40-Netzwerk über 000 von Städten auf der ganzen Welt und Täglich wurden über 80 Millionen Meilen zurückgelegt der globalen Flugzeugflotte. Am 1 Januar 1914 wurde ein Passagier befördert, und am 1 Januar 2014 wurden befördert 8 547 945 der Passagiere.

Derzeit hat die Luftfahrt über generiert 57 Millionen Arbeitsplätze und einen Umsatz von über 2200 Milliarden. Der direkte Beitrag zur Wirtschaft beträgt 540 Milliarden.

Ein Jahrhundert Luftfahrt hat die Welt auf unvorstellbare Weise verändert. Es hat Menschen, Kulturen und Wirtschaftsmärkte verbunden, zur Entwicklung der Menschheit beigetragen, die Evolution gefördert, Länder und Kontinente vereint. "Die Luftfahrt ist eine Kraft des Guten“, Tony Tyler, Generaldirektor der IATA.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.