Airbus A380 Emirates fliegt täglich nach Madrid

Airbus A380 Emirates fliegt täglich nach Madrid

Emirates wird alle Flüge nach Madrid und Barcelona mit dem Airbus A380-Flugzeug durchführen!

0 1.000

Emirates, das Luftfahrtunternehmen mit der größten Flugzeugflotte Airbus A380hat angekündigt, alle Flüge nach Spanien mit diesem Flugzeugtyp durchzuführen.

Zusätzlich zu den täglichen 2-Flügen von A380 nach Barcelona wird 1 ab September von A2017 und den täglichen 380-Flügen nach Madrid durchgeführt und damit die Transportkapazität auf 2044 setzt in eine Richtung zwischen Dubai und Spanien.

Airbus A380 Emirates fliegt täglich nach Madrid

Beginnend mit 1 September 2017, Emirates EK143 / EK144-Flüge werden von Airbus A380-Flugzeugen durchgeführt. Sie sind in 3-Klassen konfiguriert: 14-Privatsuiten in der First Class, 76-Sitze in der Business Class und 399-Komfortsitze in der Economy Class.

Der Emirates EK143-Flug startet am Dubai International Airport in 14: 30 und erreicht Madrid in 20: 20. Der EK144-Rückflug startet in Madrid um 22: 05 und kommt in Dubai um 07: 15 + 1 an. Emirates erlaubt vom Flughafen aus auch Bahnverbindungen von Barcelona und Madrid zu 25 von Städten in Spanien. Der Service wird durch die Partnerschaft mit der Eisenbahngesellschaft Renfe erbracht.

Passagiere aus allen Klassen genießen Zugang zu WLAN und Unterhaltung, darunter über die 2 500-Filmkanäle TV-Shows, Musik und Spiele. Es wird auch eine spezielle Auswahl an Multimedia-Inhalten auf Spanisch geben.

Auf diesen Flügen hat das Kabinenpersonal auch spanischsprachige Begleiter an Bord. Gleichzeitig können traditionelle spanische Gerichte an Bord serviert werden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.