fbpx RYANAIR Basis in Amman und 14 neue Routen aus Jordanien

RYANAIR Basis in Amman und 14 neue Routen aus Jordanien

Heute, 4 Februar, gab RYANAIR die Basis in Amman und den Start neuer 14-Routen von den Flughäfen in Amman und Aqaba zu Zielen in Europa bekannt.

0 448
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Heute, 4 Februar, gab RYANAIR die Basis von Amman und den Start der neuen 14-Routen von Jordanien bekannt. Schätzung des Transports von 500 000 Passagieren von den Flughäfen Amman und Aqaba.

RYANAIR Stützpunkt in Amman

Die ersten Flüge von Amman nach Paphos (Zypern) starten im März. Ab Oktober werden weitere 10-Routen gestartet, um: Bologna (2-Flüge pro Woche), Brüssel Zaventem (2-Flüge pro Woche), Bucureşti (2-Flüge pro Woche), Budapest (2-Flüge pro Woche), Krakau (2-Flüge pro Woche), Milan Bergamo (3-Flüge pro Woche), Paphos (2-Flüge pro Woche), Prag (2-Flüge pro Woche), Vilnius (2 wöchentliche Flüge) und Warschau Modlin (2-Flüge pro Woche).

In der Wintersaison 2018-2019 wird RYANAIR auch 4-Strecken von Aqaba nach: Athena (2-Flüge pro Woche), Köln (2-Flüge pro Woche), Rom Ciampino (2 wöchentliche Flüge) und Sofia (2-Flüge pro Woche).

Es ist ein direkter Wettbewerb für Charterunternehmen, aber auch für Vielflieger. Auf dem rumänischen Markt wird RYANAIR ein direkter Konkurrent für TAROM sein, aber auch für Reisebüros, die Charter- und Reisepakete nach Jordanien anbieten.

RYANAIR startet diese Routen mit Unterstützung des jordanischen Ministeriums für Tourismus und Dachboden

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.