Berlin - Sofia mit easyJet, von 2 April 2013

Berlin - Sofia mit easyJet, von 2 April 2013

0 255

Obwohl 2 seit der Eröffnung der Route wochenlang in Betrieb ist, halten wir es für sinnvoll, dies bekannt zu geben. EasyJet, einer der größten Low-Cost-Anbieter in Europa, eröffnete die Route Berlin - Sofia.

easyjet

Ab 2 April 2013 eröffnete der britische Betreiber die Strecke zwischen Berlin - Schönefeld und Sofiaund das Ziel ist 30 000 der Passagiere bis Ende des Jahres. Es gibt wöchentliche 4-Flüge, dienstags, donnerstags, samstags und sonntags, nach folgendem Zeitplan:

- Dienstags, donnerstags und sonntags fliegt das Flugzeug ab Berlin bei 10: 55 und lande auf Sofia zur 14-Zeit: 40. Der Rückflug ist für 14: 40 mit der Landung in Berlin für die Zeit 16: 00 geplant.
- Die Situation ist am Samstag etwas anders. Es hebt ab von Berlin bei 12: 00 bei der Ankunft in Sofia zur 15-Zeit: 15und der Rückflug startet bei 15: 45 und erreicht die deutsche Hauptstadt bei 17: 05.

EasyJet hat zwei Konkurrenten auf dieser Strecke und wir sprechen über Air Berlin und Bulgaria Air, aber beide Fluggesellschaften fliegen auf Tegel. Für easyJet ist es die offene 4-Route nach Sofia, nachdem sie von London aus betrieben wurde - Gatwick und Stansted und Manchester.

Für die Strecke Berlin - Sofia beginnt der Preis für ein Rückflugticket bei ca. 100 EUR. Ich habe im April eine Simulation für den Zeitraum 25-28 durchgeführt und einen Preis von 134-Dollar, ungefähr 100 EUR, erhalten.

EasyJet ist ebenfalls in Rumänien tätig, ist jedoch aufgrund des Wettbewerbs vom Markt gefallen. Aber es entwickelt sich sehr gut in den südlichen Nachbarn.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.