fbpx Die antiken Galerien Dumitru Grumazescu von IASI

"Bibliothek in Ihrer Handfläche" von Herrn Grumăzescu aus Iaşi (Folge 2)

3 820
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Herr Grumăzescu ist ein Handwerker, ein großer Bewunderer von Eminescu und der Besitzer der Antiquariatsgalerien in der Lăpuşneanu Straße, Nummer 24, Iasi. Von außen wirkt alles alt, staubig und ohne großes Interesse. Aber alles ändert sich, sobald Sie die Schwelle des Antiquariats überschreiten. Sie betreten eine neue Welt und eine neue Dimension und Herr Grumăzescu ist immer bereit, Sie vorzustellen.

IMG_0380

Hier habe ich die kleinsten Bücher gesehen und ich meine Größe. Das kleinste misst 3 x 3 mm und enthält alle Gedichte "Luceafarul". Es wurde auf Spezialpapier und mit Kinderhaar geschrieben und kann nur unter dem Mikroskop abgelesen werden.

Ich war beeindruckt von der "Palm Library", vielen kleinen Büchern, die leicht in einer Handfläche aufbewahrt werden können.

IMG_0350

IMG_0368

IMG_0370

Wenn Sie ihn nach Eminescu fragen, werden Sie sicher einige gute Stunden im Taifas verbringen. Wenn Sie in Iasi ankommen, gehen Sie über die Schwelle der Antiquariatsgalerien von Herrn Grumăzescu. Sie werden staunen, wie viele interessante Dinge Sie sehen und herausfinden werden.

Unten finden Sie eine kleine Fotogalerie aus Mr. Grumăzescus Antiquitätengeschäft.

----------
Die Städtereise nach Iasi wurde von organisiert Icar Touren mit der Unterstützung Hotel UnireaGramma Weine und Ralet Restaurant.

3-Kommentare
  1. […] „Grumăzescus Palmenbibliothek“ von Iaşi „AI Cuza“ Ruginoasa Memorial Museum und Sturdza Castle von Miclăuşeni […]

  2. […] Ungeschrieben über Eminescu, Ion Crangă, Cuza. Neben seiner großen Kultur verfügt Herr Grumăzescu über eine beeindruckende Sammlung lilliputanischer Bücher, die leicht in […]

  3. […] IAȘI ist auch auf der Liste. Wir haben 10 Gründe für eine Städtereise nach IAŞI. Letztes Jahr war ich im Februar, dieses Jahr fahren wir im April. Wir wollen den Kulturpalast, den wir noch nicht besucht haben, und den Botanischen Garten besuchen. Wir besuchen auch Herrn Grumăzescu! [...]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.