Blue Air nahm die kommerziellen Flüge nach Italien, Deutschland, Irland, Frankreich, Spanien, England und Belgien wieder auf

0 5.178
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Wie geplant nahm Blue Air planmäßige kommerzielle Flüge gemäß den geltenden Gesetzen wieder auf. Zunächst nahm er die Flüge zu Zielen in wieder auf Deutschland, Italien, FrankreichLänder sind seit Juni in die grüne Liste des INSP aufgenommen worden.

Und ab dem 7. Juli mit der Aufhebung der Reisebeschränkungen für 32 europäische Länder Blue Air hat die Flüge nach Großbritannien, Spanien und Belgien wieder aufgenommen.

Ab Dienstag, dem 7. Juli 2020, gibt Blue Air bekannt, dass das geplante Programm, das in der nächsten Periode über 250 Flüge pro Woche umfasst, voll funktionsfähig ist.

OFFIZIELL: Die Liste der Blue Air-Ziele mit Flügen von IAȘInach dem 1. Juli 2020 und Betriebsfrequenzen.
OFFIZIELL: Liste der Blue Air-Ziele mit Flügen ab Bacaunach dem 1. Juli 2020 und Betriebsfrequenzen.
OFFIZIELL: Liste der Blue Air-Ziele mit Flügen ab Bukarestnach dem 1. Juli 2020 und Betriebsfrequenzen.

Blue Air hat die kommerziellen Flüge wieder aufgenommen

Vom Flughafen Bukarest Otopeni: Belgia (Brüssel) Zypern (Larnaca) Dänemark (Kopenhagen), Finnland (Helsinki), Frankreich (Paris Beauvais, Lyon, Nizza), Deutschland (Köln, Hamburg, Stuttgart), Irland (Dublin), Italien (Florenz, Mailand Malpensa, Neapel), Großbritannien (Liverpool, London Luton), Rumänien (Cluj, Iasi), Spanien (Malaga, Valencia, Palma de Mallorca), Suedia (Stockholm).

Vom Flughafen Bacau: Belgia (Brüssel) Italien (Bergamo, Rom, Turin), Irland (Dublin), Großbritannien (London Luton).

Vom Flughafen Iasi: Rumänien (Bukarest), Belgia (Brüssel) Frankreich (Paris Beauvais), Deutschland (Köln, München), Italien (Turin), Großbritannien (London Luton).

Vom Flughafen Cluj: Irland (Dublin), Rumänien (Bukarest).

Vom Flughafen Sibiu: Deutschland (Stuttgart).

Inlandsflüge von der Blue Air Base in Turin: Alghero, Catania, Lamezia Terme, Neapel, Trapani.

Regionalflüge von der Blue Air Base in Larnaca: Athen, Thessaloniki.

Blue Air nahm seine Tätigkeit in eingeschränkter Form wieder auf

Wie wir seit Mai 2020 erwartet und angekündigt haben, Blue Air nahm seine Tätigkeit in eingeschränkter Form wieder auf. Blue Air reduzierte die Anzahl der Flugzeuge in der Flotte, gab sehr wichtige Strecken auf (Madrid und Barcelona gehören zu den gefragtesten) und reduzierte die Häufigkeit von Flügen.

Die COVID-19-Pandemie brachte viele Fluggesellschaften in Schwierigkeiten, und Blue Air wurde schwer getroffen. Um sich gegen Insolvenz verteidigen zu können, Blue Air hat die Maßnahme aktiviert DER VORBEUGENDEN VEREINBARUNG.

Blue Air, dreh die Motoren an!

Die Routen und Flugpläne werden von der Fluggesellschaft in Übereinstimmung mit den von den Behörden auferlegten Gesetzen und Beschränkungen festgelegt.

** Die AirlinesTravel-Website ist nicht verantwortlich für betriebliche Änderungen, Flüge oder Flugtickets.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.