Blue Air kündigt Änderungen im Flugplan an nach: Großbritannien, Spanien, Belgien, Frankreich, Holland, Dänemark!

Blue Air kündigt Änderungen im Flugplan an nach: Großbritannien, Spanien, Belgien, Frankreich, Holland, Dänemark!

0 5.781
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Infolge der neuen Reisebeschränkungen, die von den europäischen Staaten auferlegt wurden, um die Ausbreitung der Infektion mit dem neuen Coronavirus zu begrenzen, und der Aktualisierung durch die rumänische Regierung von Liste der Länder in der gelben ZoneAb dem 7. Oktober 2020 muss Blue Air Änderungen am Flugplan vornehmen für: Vereinigtes Königreich, Spanien, Belgien, Frankreich, Niederlande, Dänemark.

Diese Änderungen bestehen hauptsächlich in einer Verringerung der Anzahl der Flüge. Zum Beispiel: Es wird nur einen Flug pro Woche auf der Strecke geben Bukarest - Malaga (normalerweise gab es 3 Linienflüge); Es werden 2 wöchentliche Flüge auf der Strecke angeboten Bukarest - Brüssel (Normalerweise gab es 4 Linienflüge).

Von den neuen Beschränkungen betroffene Blue Air-Passagiere werden per E-Mail benachrichtigt und können ihre Reisedaten direkt auf der Website KOSTENLOS ändern flyblueair.com, im Buchungsstatusbereich. Diese Option ist nur einmal gültig.

Blue Air versichert, dass die Flüge wieder aufgenommen werden, sobald die Reisebeschränkungen aufgehoben werden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.