Blue Air und Cyprus Airways haben eine Codeshare-Partnerschaft geschlossen

Blue Air und Cyprus Airways haben eine Codeshare-Partnerschaft geschlossen

0 202

Cyprus Airways und Blue Air haben eine Codeshare-Partnerschaft geschlossen. Ab 3 Dezember 2018 können Cyprus Airways-Kunden mit Blue Air-Flügen von Larnaca nach London Luton, Athen, Thessaloniki und Bukarest fliegen.

Die Vereinbarung ermöglicht Cyprus Airways, ihren eigenen Flugcode zwischen den Zielen Larnaca und Blue Air zu verkaufen. Ebenso wird Blue Air seinen Code auf Cyprus Airways-Flügen nach Athen, Thessaloniki, Prag, Tel Aviv und Beirut platzieren. Weitere Routen können in Zukunft hinzugefügt werden.

Codeshare Blue Air und Cyprus Airways

Basierend auf dieser Vereinbarung haben Kunden der beiden Fluggesellschaften die Möglichkeit, mehr Reisemöglichkeiten und optimierte Flugpläne zu nutzen.

Wie wir wissen, hat Blue Air eine operative Basis in Larnaca, Zypern. Es wurde in 2015 nach dem Konkurs von Cyprus Airways, der Gesellschaft des zypriotischen Staates, eingeweiht.

Die neue Cyprus Airways Gesellschaft wurde in 2016 gegründet und flog ab Juni 1 auf 2017. 40% der Anteile gehören der russischen Fluggesellschaft S7 Airlines. Es hat eine Flotte von 2-Flugzeugen und fliegt zu 10-Zielen.

Es scheint, dass der Name Cyprus Airways für die rumänische Fluggesellschaft Blue Air ein Glücksfall ist. Es hat die Insolvenz von 2015 ausgenutzt und profitiert weiterhin von den derzeitigen Cyprus Airways, die auf dieser Art von Codeshare-Vereinbarung basieren.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.