Boeing 737-800 Blue Air mit dem Porträt von König Ferdinand I.

Boeing 737-800 Blue Air mit dem Porträt von König Ferdinand I.

Blue Air hat heute zu Ehren des 100-Jubiläums der Great Union das BoNeing 737-Flugzeug mit dem Porträt von König Ferdinand I auf den Rumpf gebracht.

0 381

Blue Air hat heute zu Ehren des 100-Jubiläums der Great Union das Boeing 737-Custom-Flugzeug mit dem Porträt von König Ferdinand I auf den Rumpf gebracht.

Es ist ein Stolz für das Unternehmen, die Geschichte Rumäniens in ganz Europa zu verbreiten und zukünftige Generationen durch die Förderung rumänischer Werte zu inspirieren!

In Anwesenheit seiner Majestät Margareta, der Guardians of the Crown, und seines königlichen Hoheitsfürsten Radu enthüllten Blue Air-Beamte die neue Lackierung der vertikalen Landung des Flugzeugs Boeing 737-800NG (YR-BMG).

Blue Air und das Königshaus

Dies ist ein Porträt von König Ferdinand I., dem zweiten König von Rumänien, und die Blue Air-Initiative ist eine Hommage an diejenigen, die sich der Verwirklichung der nationalen Einheit verschrieben haben.

Boeing 737-800-blaue Luft-Ferdinand-I

„In den 100-Jahren seit dem siegreichen Einzug von König Ferdinand I. und Königin Maria in Bukarest zollen wir dem als Landwächter bekannten Mann Tribut.

Für Blue Air ist es ein Stolz, die Geschichte Rumäniens in die Höhe zu treiben! Wir danken heute König Ferdinand I., der immer an das Gewissen der erfüllten Schulden und des wichtigsten Aktes in der Geschichte Rumäniens gebunden sein wird: Die Große Union von 1918 “, sagte Blue Air CEO Marius Puiu bei der Veranstaltung am Flughafen Otopeni.

Tudor Constantinescu, Commercial Director von Blue Air, erklärte dies: „Es ist eine Ehre, Ferdinand I., den zweiten König von Rumänien und den Führer, unter dem die Vereinigung der Fürstentümer besiegelt wurde, zu ehren.

Es ist eine Ehre, der Welt die herausragenden Persönlichkeiten unserer Geschichte zu zeigen, und ein Stolz, zukünftige Generationen zu inspirieren. Blue Air als Führer der rumänischen kommerziellen Luftfahrt konzentriert ständig seine Bemühungen, unsere nationalen Werte zu fördern, auf die wir stolz sind und die wir gleichzeitig geben, um sie bekannt zu machen. “

Blue Air trägt die Geschichte Rumäniens in die Höhe

Das erste Custom Blue Air Flugzeug am Rumpf mit dem Porträt von König Ferdinand I. wird am Mittwoch, den 11. Dezember, vom Flughafen Otopeni nach Stuttgart stattfinden.

In den kommenden Tagen wird die Boeing 737-800NG, das neueste Modell der Blue Air-Flotte, in Sibiu, Iasi, Dublin, Tel Aviv, London, Cluj-Napoca, Lissabon, Liverpool, Paris und Bacau eintreffen.

Es ist das zweite Flugzeug, das Blue Air dem 100-jährigen Jubiläum widmet. Im Juli startete das Unternehmen eine weitere Boeing 737-800NG auf vertikale Gravur mit dem Porträt von Carol I angepasst.

Die Initiative des Unternehmens hört hier nicht auf, und in der nächsten Zeit werden weitere Blue Air-Flugzeuge folgen, die auf den Rumpf mit dem Logo des 100. Jahrestages der Großen Union und mit Fotos wichtiger Persönlichkeiten aus unserer modernen Geschichte angepasst sind.

Blue Air beförderte in 2017 5.061.790-Passagiere auf 106-Strecken aus 16-Ländern. Dieses Jahr wurde es mit dem TripAdvisor Travellers 'Choice Award 2018 ausgezeichnet, der Travellers' Choice-Sparte für Low Cost Carrier in Europa.

In Bukarest gewann Blue Air im Rahmen der 2018-Gala der TopHotels Awards die Trophäe für „Die beste Billigfluggesellschaft Rumäniens“.

Für die Anzahl der in 2018 geschätzten Passagiere wird ein Anstieg von 10% gegenüber dem Vorjahr erwartet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.