Boeing 787-9 Aeromexico in Quetzalcoatl-Lackierung

0 1.169

Anfang September Aeromexico präsentierte das Flugzeug Boeing 787-9 Dreamliner in der lackierung Quetzalcoatl.



Registrierte Flugzeuge XA-ADL kommt mit aztekischen Motiven, die an die Vergangenheit Mexikos erinnern. Es dauerte 11 Tage, um diese spezielle Lackierung Quetzalcoatl, die gefiederte Schlange der aztekischen Mythologie, aufzutragen.

Boeing 787-9 Aeromexico in Quetzalcoatl-Lackierung

Der erste Dreamliner 787-9 Aeromexico wird in 2 Klassen konfiguriert: 36 Plätze in der Business Class und 238 Plätze in der Economy Class. Es wird nächsten Monat ausgeliefert und die ersten Flüge werden auf der Strecke Mexiko-Benito Juarez - Madrid-Barajas Adolfo Suarez durchgeführt.

boeing-787-9-aeromexico

boeing-787-9-aeromexico-quetzalcoatl

boeing-787-9-aeromexico-quetzalcoatl-1

Das SkyTeam-Mitglied Aeromexico hat auch einen 9 Boeing 787-8 Dreamliner (7 gechartert) in der Flotte. Gleichzeitig umfasst die Flotte des mexikanischen Betreibers auch 4-777-200ER-Flugzeuge für Langstreckenflüge.

Aeromexico fliegt zu 45 von Zielen in Mexiko, 4 aus Europa (Madrid, London, Paris und Amsterdam), 16 aus den USA, 3 aus Kanada (Toronto, Vancouver, Montreal) und zwei nach Asien (Tokio und Shanghai).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.