Boeing 787 KLM in Madurodam

0 717

Lassen Sie mich zunächst etwas über Madurodam erzählen. Dies ist eine Miniaturstadt in Scheveningen, Den Haag, Niederlande. Es war am 2 Juli 1952 für die Öffentlichkeit zugänglich. Hunderttausende Touristen überschreiten in diesem Jahr die Schwelle.



aeroport-madurodam

Die Miniaturstadt wurde nach George Maduro benannt, einem Jurastudenten aus Curaçao, der gegen die nationalsozialistischen Besatzungsmächte kämpfte und im Konzentrationslager Dachau in 1945 starb.

Innerhalb dieser Stadt gibt es auch einen Miniaturflughafen, der nach dem berühmten Flughafen Amsterdam Schiphol gebaut wurde.

Boeing 787 KLM in Madurodam

Boeing-787-Dreamliner-KLM-Madurodam

Boeing-787-Dreamliner-KLM-Madurodam-prezentarea

Gestern haben Vertreter von KLM Royal Dutch Airlines den neuen Boeing 787 Dreamliner vorgestellt, der das Flugzeug Madonnodam McDonnell Douglas MD-11 ersetzen wird. In 2014 KLM hat das neueste MD-11-Flugzeug ausgemustert. Ihr Platz wurde vom neuen Boeing 787 Dreamliner übernommen. Das gleiche passierte in der kleinen Stadt Madurodam.

Ende Juni wurde die 2016 Boeing 6-787 "Mimosa" an KLM ausgeliefert. Die KLM-Flotte wird mit 9 Dreamliner-Flugzeugen ausgerüstet. Alle werden nach Blumen benannt, einem typischen niederländischen Exportprodukt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.