Booking.com-Studie: Empfohlene Reiseziele für 2023!

0 178

2023 steht vor der Tür und es ist eine großartige Zeit, unsere zukünftigen Reisen zu planen. Die jüngsten globalen Ereignisse scheinen das Fernweh und den Wunsch, neue Reiseziele zu entdecken, nicht gedämpft zu haben. Basierend auf einer Studie von Booking.com teilen wir mit Ihnen die beliebtesten Reiseziele für 2023.

Laut der Studie möchten 55 % der Befragten einen „off-grid“-Urlaub machen, 44 % werden sich während der Reise auf psychische Gesundheit und Achtsamkeit konzentrieren. In Bezug auf die Art der Information werden 43 % der Reisenden die virtuelle Realität zur Inspiration nutzen. Nachfolgend sind einige von Booking basierend auf der Studie empfohlene Reiseziele aufgeführt.

Sao Paulo, Brasilien

Sao Paulo, Brasilien
Sao Paulo, Brasilien

In der Metropole São Paulo leben 20 Millionen Einheimische, die als „Paulistanos“ bekannt sind. Der Betondschungel bietet ein explosives Nachtleben mit einer Reihe von Underground-Clubs – perfekt für die drei Viertel (72 %) derer, die 2023 für „Nachtleben-zentrierte Feiertage“ offen sind.

Budva, Montenegro

Budva, Muntenegru
Budva, Montenegro

Da jeder fünfte Reisende (21 %) angibt, dass das Wichtigste, was er sich von einer Reise im Jahr 2023 wünscht, darin besteht, sich an einem sonnigen Strand zu entspannen, ist die westmontenegrinische Stadt Budva eines der Top-Reiseziele in Europa in diesem Jahr.

Pondicherry, Indien

Pondicherry, Indien
Pondicherry, Indien

Die böhmische Küstenstadt Pondicherry liegt an der Südostküste Indiens am Golf von Bengalen. Mit 44 % der Reisenden, die sagen, dass sie 2023 einen spirituellen Kurzurlaub machen möchten, und 40 %, die einen ruhigen Rückzugsort suchen, zieht diese Stadt spirituell interessierte Besucher an.

Querétaro, Mexiko

Querétaro, Mexic
Querétaro, Mexiko

Querétaro ist eine Stadt mit Frühlingsklima im zentralen Hochland. Hier befindet sich Peña de Bernal, einer der größten Monolithen der Welt. Dies ist perfekt für die 38 % der Reisenden, die an der Erforschung von Außerirdischen und UFO-Sichtungen interessiert sind.

Eine der Stufen Amerika-Express 2023 wurde gehalten in Querétaro!

Bozen, Italien

Bozen, Italien
Bozen, Italien

Bozen ist die Hauptstadt von Südtirol, einer Region in Norditalien. Es ist ein ideales alpines Ziel zum Wandern und Skifahren in den italienischen Dolomiten. Im Sommer können sich Reisende der Herausforderung einer Bergbesteigung stellen. Im Winter können sie eines der Skigebiete in der Region besuchen.

Kota Kinabalu, Malaysia

Kota Kinabalu
Kota Kinabalu

Die Hauptstadt Sabah auf der malaysischen Seite von Borneo ist umgeben von tropischen Wäldern und feinen Sandstränden. Für die Hälfte (50 %) der Reisenden, die 2023 ein einzigartiges kulturelles Erlebnis suchen, ist es ein unbekanntes Reiseziel.

Kalabaka, Griechenland

Kalabaka, Griechenland
Kalabaka, Griechenland

Diese Stadt im thessalischen Tal beherbergt Meteora, eine Felsformation mit östlich-orthodoxen Klöstern. Es ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Für die 51 %, die eine andere kulturelle Erfahrung wünschen, kann dies ein weiterer Grund sein, Griechenland zu besuchen.

Santa Fe, Vereinigte Staaten

Santa Fe, Statele Unite
Santa Fe, Vereinigte Staaten

Die „andere Stadt“ ist bekannt für ihr multikulturelles Erbe und ihre indianischen Stämme. Sie werden einzigartige künstlerische Traditionen und Strukturen im Adobe-Stil genießen können, und es ist ideal für die 73 %, die offen für Erfahrungen „außerhalb ihrer Komfortzone“ sind.

Olmütz, Tschechische Republik

Olmütz, Tschechische Republik
Olmütz, Tschechische Republik

30 % der Teilnehmer an der Booking.com-Studie gaben an, dass sie weniger bekannte Städte und Reiseziele entdecken möchten, und Olmütz passt perfekt zu ihren Vorlieben. Es ist eine historische Stadt, eine Alternative zur berühmten tschechischen Hauptstadt – Prag. Gleichzeitig ist sie eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Europas.

Hobart, Australien

Hobart, Australia
Hobart, Australien

Es gibt nur wenige Reiseziele, an denen Reisende an einem Tag einen Berg besteigen, an den Strand gehen und eine Weltklasse-Kunstgalerie besuchen können, aber Hobart ist eines davon. Die Hauptstadt Tasmaniens ist die südlichste Hauptstadt Australiens, was bedeutet, dass das Wetter das ganze Jahr über unglaublich gut ist.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.