fbpx British Airways hat Flüge vom Flughafen Gatwick bis Dezember ausgesetzt.

British Airways hat Flüge vom Flughafen Gatwick bis Dezember ausgesetzt.

0 190
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

British Airways stellte die Flüge ein und störte den Betrieb der Fluggesellschaft am Flughafen Gatwick während der Sperrung in England.

Nachher Das Vereinigte Königreich hat seinen Eintritt in die zweite Sperrung angekündigtBA musste seinen Flugplan für November überarbeiten. Die Vertreter des Unternehmens kündigten an, dass nur die Rückführungs- und Transportflüge der wesentlichen Produkte durchgeführt werden.

Die neuen Beschränkungen, die vom 5. November bis 2. Dezember gelten, verbieten nicht wesentliche internationale Reisen für in Großbritannien ansässige Personen. Einwohner können nur im Interesse der Arbeit zum Studium reisen, um rechtliche Probleme zu lösen oder in Ausnahmefällen.

Passagiere, die von diesen Änderungen betroffen sind, können eine Rückerstattung beantragen oder einen weiteren Flug ohne zusätzliche Kosten buchen. Kunden können auch einen Reisegutschein erhalten, den sie zu einem späteren Zeitpunkt verwenden können.

Die Fluggesellschaften reagieren auf die zweite Sperrung in Großbritannien. Die meisten Inlands- und Auslandsflüge wurden abgesagt. Diese werden Anfang Dezember wieder aufgenommen, sofern die Situation dies zulässt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.