Brussels Airlines feiert 15-Flugjahre (Foto / Video)

Brussels Airlines feiert 15-Flugjahre (Foto / Video)

Am 15 Februar 2002 führt Brussels Airlines den ersten Flug in der Geschichte des Unternehmens durch!

0 557

Auf 15 Februar 2017, Brussels Airlines öffnete den Champagner für 15 der Jahrestag. Der Startpunkt ist 15 Februar 2002, wenn SN Brussels Airlines betreiben den ersten kommerziellen Flug. Das Unternehmen wurde von 40 von vereinigten Aktionären von SN Airholding gegründet.

SN Brussels Airlines auf 2002

Die Geschichte des Unternehmens ist jedoch etwas kompliziert. In 2001 ging SABENA in Konkurs und SN Airholding übernahm DAT (eine Tochtergesellschaft von SABENA) und änderte seinen Namen in SN Brussels Airlines. Unter der Leitung von Peter Davies begann eine strategische Neuorganisation des Unternehmens. Im November 2006, nach der Fusion mit Virgin Express, erhielt das Unternehmen den Namen Brussels Airlines.

15 Jahre Brussels Airlines

Am 15 im Februar führt das neue Unternehmen den ersten Flug seiner Geschichte durch. Wir sprechen von SN2002, einem Flug nach Genf, der bei 2711 von Brüssel gestartet ist: 06. Es wurde mit einem Avro Jet BAe 15 (OO-DJS) -Flugzeug betrieben.

Zu dieser Zeit beschäftigte das Unternehmen 1400-Mitarbeiter, die alle motiviert waren, SN Brussels Airlines zu einer erfolgreichen Fluggesellschaft zu machen.

2005-SN-Brussels-Airlines-Crew

Auf der 15 im Februar 2017 erreichte Brussels Airlines nach 15 Jahren ununterbrochener Aktivität ein operatives Netzwerk, das aus 73 europäischer Ziele und 21 interkontinentaler Ziele bestand. Die Flotte stieg auf 45 für Kurz- / Mittelstreckenflüge und auf 10 für Langstreckenflüge. Und die Mitarbeiterzahl erreichte 3500. Gleichzeitig unterstützt Brussels Airlines über seine Dienste indirekt 11-000-Jobs.

Während der 15-Jahre genossen 78.8-Millionen Passagiere die Dienste von Brussels Airlines. 61 Millionen wählten europäische Flüge, während 8.1 Millionen Passagiere nach / von Afrika flogen und 1 Millionen Passagiere den Atlantik überquerten. In dieser Zeit wurden auch über 320 000 Tonnen Fracht transportiert.

15-Jahre in der Luftfahrt bedeuten viel. Die Reisetechnologie, -dienste und -bedingungen haben sich erheblich entwickelt. So ist der Preis für das Flugticket. In 2002 ein Flugticket Brussels Airlines startete von 160 EURO, und heute ist der Tarif auf 69 EURO gesunken.

Alles Gute zum Geburtstag!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.