Bucharest International Air Show & General Aviation Ausstellung 2015

Bucharest International Air Show & General Aviation Ausstellung 2015 - #bias2015

1 328

Die größte Flugshow in Rumänien - Bucharest International Air Show & General Aviation Ausstellung - BIAS 2015 - findet am Samstag, 20 Juni 2015, auf dem Bukarester Internationalen Flughafen Băneasa - Aurel Vlaicu statt und wird von der National Company Bukarester Flughäfen, dem rumänischen Airfield Club, ROMATSA, dem AIBO Sports Club und ROMAERO organisiert.

Die siebte Ausgabe der beeindruckendsten Luftfahrtmesse Rumäniens steht unter der Schirmherrschaft des Verkehrsministeriums und des Wirtschaftsministeriums und bringt die 120 von zivilen und militärischen Flugzeugen in der Luft- und öffentlichen Entwicklung sowie die 200 von Piloten und Fallschirmjägern zusammen. .

Besondere Gäste von BIAS 2015 sind "Supersonics" Türkische Stars (Türkei), die mit einer Show der Weltelite, den berühmten Assen, nach Bukarest zurückkehren Royal Air Force Typhoon (Vereinigtes Königreich), unbestreitbare Experten für Kunstflug mit dem Kampfflugzeug Eurofighter Typhoon sowie für Luftakrobatik, Baltic Bees (Lettland).

Türkische Sterne repräsentiert die türkische Luftwaffe und ist die einzige Formation auf der Welt, die sich mit 8-Überschalljägern entwickelt. Die Band erlangte den Staffelstatus in 1993 und gilt als jüngstes Überschall-Stunt-Team der Welt.

Royal Air Force Typhoon Anzeigeteam ist Teil der Luftwaffe des Vereinigten Königreichs und nimmt an den wichtigsten Flugshows der Welt mit dem Überschall-Eurofighter Typhoon FGR4 teil, einem Mehrzweckkampfflugzeug, das von den Luftwaffen des Vereinigten Königreichs, Deutschland und Italien für das gesamte Spektrum des Luftverkehrs eingesetzt wird , Spanien, Saudi-Arabien usw.

Baltische Bienen ist die lettische Band mit einem weltweit einzigartigen Pilotenstil, die künstlerische Manöver mit maximaler Schwierigkeit ausführt.

Der Promi nimmt an der Flugschau teil Jurgis KairysMehrfacher Weltmeister im Kunstflug, aber auch Fliegende Stiere, Künstler des Kunstflugs.

Eine der Überraschungen dieses Jahres ist die Teilnahme des Teams Luftfahrtkomplexkammer von Pakistan, die die pakistanische Luftwaffe darstellt. Sie werden sich mit a weiterentwickeln Super-Mushshak-Flugzeuge, einen anderen, identischen, dem Boden ausgesetzten, für die Öffentlichkeit haben.

Während der Veranstaltung entwickeln sich auch die Namen der Elite der Luftakrobatik Rumäniens: Acrobatic Hailers, TAROM, Rumäniens Air Club - Hawks of Romania, Tricolor Vultures, Die Pelikane, White Wings sowie die Blue Wings-Fallschirmjäger. An der Flugschau nehmen auch Flugzeuge teil, die zu den Luftfahrtstrukturen des rumänischen Nachrichtendienstes und des Innenministeriums gehören.

La BIAS NICHTS Entwickeln Sie auch Profis aus der Elite der rumänischen Luftwaffe mit MIG 21 Lancer, IAR 99 Șoim, IAR 316 B, IAK 52, IAR 330 PUMA, C 130 Hercules, C 27 Spartan und Antonov AN 30. Die Zuschauer können auch die von der Luftwaffe durchgeführten Übungen zur Unterstützung der Luftpolizei und der Luftangriffe verfolgen.

Ab Freitagmorgen wird die vierte Ausgabe der Ausstellung für die allgemeine Luftfahrt am Flughafen Baneasa eröffnet. Allgemeine LuftfahrtausstellungHier setzen Flugzeughersteller und -eigentümer sowie Dienstleister der Allgemeinen Luftfahrt Dutzende von Zivilflugzeugen aus, von Ultraleichtflugzeugen bis hin zu Geschäftsreiseflugzeugen.

Gleichzeitig haben die Zuschauer die Möglichkeit, in der Allgemeinen Luftfahrtausstellung, MIG 21 Lancer, spartanischen C271-Flugzeugen sowie einem Puma M Militärhubschrauber ausgestellt zu sehen.

BIAS 2015 endet am Samstagabend, wenn Cristi Minculescu & IRIS, beginnend mit 22.00, ein Superkonzert am Flughafen Baneasa geben.

lesen Sie: Das BIAS 2015-Programm!

Das offizielle Piloten-Training findet am Freitag, dem 19-Juni, statt, wenn auch die Pressekonferenz vor BIAS 2015 organisiert wird. Die Konferenz findet auf der 11.30 am Stand der Bukarester Flughafengesellschaft im Rahmen der General Aviation Exhibition auf dem Baneasa Aurel Vlaicu International Airport in Bukarest statt.

Der öffentliche Eintritt zum BIAS ist frei. Der Zugang erfolgt über Romaero. Das Parken ist nicht garantiert!

Wir empfehlen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (RATB-Linien 112, 131, 148, 149, 205, 261, 301, 304, 335 sowie der RATB-Expresslinien 605, 780).

Veranstalter: Verkehrsministerium - Nationale Flughafengesellschaft Bukarest, Rumänischer Luftklub, AIBO Sportklub; Wirtschaftsministerium - Romaero.

Medienpartner: 3-Antenne, Radio Zu, Die Wahrheit.

Offizielle Partner: Bukarester Rathaus, CGMB - Verwaltung von Denkmälern und touristischem Erbe

Partner: Aeronews, Airlinestravel, Pilot Magazine, Aviatia.ro, Aviation Magazine, Newsair, Piloten- und Flugzeugbesitzerverband, Bukarester Rathaus, Otopeni Rathaus, CNADNR, Bograve Advertising, Ivelo-Green Revolution, cumajungistewardesa.ro, Bukarester Tourismusverband, Argentinische Tango-Akademie.

Sponsoren: Nationales Bukarester Flughafenunternehmen, ROMATSA, Bestvalue, Alpha Rocas, Veolia, Romprest, Autovip, PKF Construct, rumänische Flughafendienste, Euromedia, New Age Werbeagentur, New Line Media House.

1-Kommentar
  1. […] Wir haben auch das offizielle BIAS 2015-Programm. Ein Tag voller Flugshows ist angesagt, mit vielen Flugzeugen, Akrobaten und Gästen gleichermaßen. Unten haben Sie das Stundenprogramm! Weitere Informationen zu BIAS 2015! [...]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.