Carpatair erhält eine Boeing 737-300 in der Flotte

0 463

Das erste Boeing 737-300-Flugzeug wird im April 2012 auf den Carpatair-Strecken gestartet.


Zunächst wird das Flugzeug auf den aktuellen Strecken eingesetzt, und bis Ende des Jahres werden Strecken eingeführt, die ausschließlich Boeing 737-Flugzeugen vorbehalten sind.

Boeing 737-300 mit 148-Sitzplatzkapazität erfüllt die aktuellen Anforderungen des Unternehmens am besten und bietet ihnen die Möglichkeit, mehr Passagiere auf vorhandenen Strecken zu befördern und größere Entfernungen zu entwickeln.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.