Carpatair erhält eine Boeing 737-300 in der Flotte

Carpatair erhält eine Boeing 737-300 in der Flotte

0 236

Das erste Boeing 737-300-Flugzeug wird im April 2012 auf den Carpatair-Strecken gestartet.

Zunächst wird das Flugzeug auf den aktuellen Strecken eingesetzt, und bis Ende des Jahres werden Strecken eingeführt, die ausschließlich Boeing 737-Flugzeugen vorbehalten sind.

Boeing 737-300 mit 148-Sitzplatzkapazität erfüllt die aktuellen Anforderungen des Unternehmens am besten und bietet ihnen die Möglichkeit, mehr Passagiere auf vorhandenen Strecken zu befördern und größere Entfernungen zu entwickeln.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.