Cathay Pacific entschied sich für das Flugzeug 10 Airbus A350-1000

2 346

Cathay Pacific Airways Limited, die größte asiatische Fluggesellschaft mit Sitz in Hongkong, hat sich für eine Bestellung entschieden 10 Airbus A350-1000 Flugzeuge, auf dem Farnborough International Airshow 2012 Event. Es ist geplant, den bestehenden Auftrag von 16 Airbus A350-900-Einheiten auf 16 A350-1000-Einheiten umzustellen.

Cathay Pacific Derzeit hat 48 Airbus A350 Flugzeuge in Betrieb genommen und wird zwei weitere von der Leasingagentur leasen. A350-1000 hat neue Designänderungen erfahren und kann bis zu 350-Passagiere in einer Konfiguration mit drei Klassen befördern. Es ist ein Flugzeug, das für Langstreckenflüge von Cathay Pacific nach Europa und Nordamerika geeignet ist.

Neues Flugzeug A350 XWB (Xtra Wide-Body) wird von zwei leistungsstarken Rolls-Royce Trent XWB-Motoren von 97,000lbs angetrieben. Die A350 XWB-Serie wird von der 2014 in Betrieb genommen!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.