Die CES kehrt am 5. und 8. Januar 2022 nach Las Vegas zurück

0 186

Die Consumer Technology Association (CTA) hat bekannt gegeben, dass die weltweit größte Technologiemesse - Consumer Electronics Show (CES) - wieder in Las Vegas ist. Sie findet vom 5. bis 8. Januar statt, wobei die Tage der Presse am 3. und 4. Januar 2022 gewidmet sind.

Nach Angaben der Veranstalter wird die CES 2022 wie 2021 öffentlich, aber auch in digitaler Form stattfinden. Über 1000 Unternehmen haben ihre Präsenz auf der CES 2022 angekündigt, und unter den bestätigten Teilnehmern finden wir große Technologieunternehmen wie Amazon, AMD, AT & T, Dell, Google, Hyundai, IBM, Intel, Lenovo, LG, Panasonic, Qualcomm, Samsung und Sony.

Unternehmen wie Caterpillar, Indy Autonomous Challenge und Sierra Space (eine Tochtergesellschaft der Sierra Nevada Corporation) planen, auf der CES 2022 in Las Vegas zu debütieren. Eureka Park wird mit Start-ups zurückkehren, die Länder auf der ganzen Welt vertreten, darunter große Delegationen aus Frankreich Niederlande und Südkorea.

Laut CTA wird die CES 2022 den neuen Sicherheitsrichtlinien der CDC für Coronaviren sowie den staatlichen und lokalen Richtlinien für Nevada und Las Vegas folgen. Ziel ist es, die Messe wieder in die Schönheit und Pracht vergangener Zeiten zu versetzen, aber alles in völliger Sicherheit für die Teilnehmer.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.