China Southern Airlines hat 10 Boeing 777-300ER Flugzeuge bestellt

China Southern Airlines hat 10 Boeing 777-300ER Flugzeuge bestellt

1 279

Dies gab Boeing heute bekannt China Southern Airlines befahl 10 Flugzeuge Boeing 777-300ER. Die Fluggesellschaft hat beschlossen, ihre Flotte zu erweitern, um der wachsenden Nachfrage aus dem asiatisch-pazifischen Raum und China gerecht zu werden. Aber jetzt wird die Zustimmung der chinesischen Regierung erwartet. Boeing arbeitet seit einiger Zeit mit China Southern Airlines zusammen, und ein neuer Auftrag würde ihre "Freundschaft" stärken.

Außerdem ist China Southern Airlines eines der Unternehmen, die das Boeing 777-Projekt unterstützt haben und mehrere Flugzeuge dieses Modells in der Flotte haben.

Boeing 777 ist ein zweimotoriges Langstrecken-Unterschallflugzeug mit hoher Kapazität, das von der amerikanischen Firma gebaut wurde. 777-300ER ist das Modell der maximalen Kapazität der Serie und bietet im Vergleich zu 777-300 eine größere Autonomie - von fast 14.594 km. Dies ist aufgrund der GE90-115B-Motoren, der größeren zulässigen Masse und einiger struktureller Verbesserungen möglich, die den Transport von mehr Kraftstoff unter ähnlichen Bedingungen der Beladung mit Passagieren und Fracht ermöglichen. 777-300ER flog über 6-Stunden mit einem einzigen Motor für die ETOPS-Zertifizierung (obwohl nur 3-Flugstunden erforderlich waren).

1-Kommentar
  1. [...] Es scheint mir eine ähnliche Situation zu geben wie bei China Southern Airlines, die eine Vereinbarung für 10 Boeing 777-300ER unterzeichnet hat. [...]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.