Airbus A380 China Southern Airlines nach Amsterdam

China Southern Airlines fliegt mit Airbus A380 in Amsterdam (Video)

0 258

In diesem Sommer die Fluggesellschaft China Southern Airlines wird einführen Airbus A380-800 auf der Strecke Peking - AmsterdamDies ist die erste europäische Destination für Superjumbo.

Beginnend mit 20 Juni 2015, Airbus A380 China Southern Airlines startet in Peking bei 00: 50 und landet am frühen Morgen bei 05: 40 in Amsterdam. Der Rückflug startet am Flughafen Schiphol bei 14: 50 und landet am nächsten Tag bei 06: 15 in Peking. Derzeit werden diese Flüge mit Airbus A330-300-Flugzeugen gewürdigt.

Die von China Southern Airlines betriebenen 5 Airbus A380-Flugzeuge sind in 3-Klassen konfiguriert und können bis zu 506-Passagiere befördern: 8-Sitze in der First Class, 70-Sitze in der Business Class und 428-Sitze in der Economy Class. Das Flugzeug wird von 4 RR Trent 970-Triebwerken angetrieben. Außerhalb Chinas fliegen die Flugzeuge von Airbus A380 China Southern Airlines nach Los Angeles, Sydney und Auckland.

Auch in diesem Sommer, zwischen 19 Juni - 31 Oktober 2015, wird China Southern Airlines Boeing 777-300ER Flugzeuge auf der Strecke Guangzhou - Paris einführen und A330-200 Flugzeuge ersetzen. Dies erhöht die Transportkapazität, da "Triple Seven" in einer Konfiguration mit 309-Klassen bis zu 4-Passagiere befördern kann: 4-Sitze in der First Class, 34-Sitze in der Business Class, 44-Sitze in der Premium Economy und 227-Sitze in der Economy Klasse.

China Southern Airlines verfügt über eine Flotte von über 600 Passagier- und Frachtflugzeugen, wobei die Flotte die erste in Asien und die 5 weltweit ist. Täglich über 2000-Flüge zu 190-Zielen in 40-Ländern. Durch die enge Zusammenarbeit mit SkyTeam-Fluggesellschaften dehnt sich das Netzwerk von China Southern Airlines auf 1052-Ziele in 177-Ländern aus. In 2014 beförderte China Southern Airlines über 100 Millionen Passagiere, was einer Steigerung von 9.8% gegenüber 2013 entspricht.

(Foto: Wikipedia / Info: air-journal.fr)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.