CNAB: Gewinn von 76 Millionen Lei in den ersten neun Monaten und steigender Passagierverkehr

Bucharest National Airport Company: Gewinn von 76 Mio. Lei in den ersten neun Monaten und steigender Passagieraufkommen

0 251

In den ersten neun Monaten dieses Jahres verzeichnete die National Airports Company aus Bukarest einen Gesamtumsatz von 488 Mio. Lei, der um 7.5% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Jahres 2012 stieg, und der Bruttogewinn betrug 76 Mio. Lei, dreimal so hoch als das Budget für das ganze Jahr 2013. Der Gesamtumsatz für 2013 wird auf 650 Millionen Lei geschätzt.

Bucharest National Airports Company

Auch in den ersten neun Monaten des Jahres war auf den beiden Bukarester Flughäfen - Henri Coanda International Airport Bukarest und Bukarest-Baneasa International Airport Aurel Vlaicu - ein Gesamtverkehr von 5.866.317 Passagieren und 73.031 Verkehrsflugzeugen (Landungen und Starts) zu verzeichnen. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres erhöhte sich die Passagierzahl um rund 1%.

Die Entwicklung des Flugverkehrs auf den beiden Flughäfen der National Company Bucharest Airports ist Teil des allgemeinen Trends, der auf europäischer Ebene zu verzeichnen ist. Laut den vom Airport Council International (ACI) veröffentlichten Statistiken stieg die Anzahl der Passagiere auf den Flughäfen der Europäischen Union in den ersten acht Monaten dieses Jahres gegenüber dem gleichen Zeitraum in 0,3 um 2012%.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.