Der Europäische Rat hat die Liste der sicheren Länder außerhalb der Europäischen Union gebilligt

Der Europäische Rat hat die Liste der sicheren Länder außerhalb der Europäischen Union gebilligt

1 5.277

Der Rat hat heute eine Empfehlung zur schrittweisen Aufhebung vorübergehender Beschränkungen für nicht wesentliche Reisen in der EU angenommen. Die Reisebeschränkungen für die in der Empfehlung aufgeführten Länder sollten aufgehoben werden. Diese Liste wird alle zwei Wochen überprüft und gegebenenfalls aktualisiert.

Auf der Grundlage der in der Empfehlung festgelegten Kriterien und Bedingungen sollten die Mitgliedstaaten ab dem 1. Juli damit beginnen, die Reisebeschränkungen an den Außengrenzen für Einwohner der folgenden Länder aufzuheben:

Liste der "sicheren" Länder außerhalb der Europäischen Union

  • Algerien
  • Australien
  • Kanada
  • Georgien
  • Japan
  • Montenegro
  • Marokko
  • Noua Marine-Anda
  • Ruanda
  • Serbien
  • Südkorea
  • Thailand
  • Tunesien
  • Uruguay
  • Chinavorbehaltlich der Bestätigung der Gegenseitigkeit

Einwohner von Andorra, Monaco, San Marino und des Vatikans gelten als EU-Bürger. Diese Empfehlung gilt auch für die Schengen-assoziierten Länder (Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz).

Die Empfehlung des Europäischen Rates ist kein rechtsverbindliches Instrument. Die Behörden der Mitgliedstaaten sind weiterhin für die Umsetzung des Inhalts der Empfehlung verantwortlich. In voller Transparenz können sie die Reisebeschränkungen für die aufgeführten Länder nur schrittweise aufheben.

Diese Liste der Nicht-EU-Länder sollte alle zwei Wochen überprüft werden und kann vom Europäischen Rat gegebenenfalls nach eingehender Konsultation mit der Europäischen Kommission und den einschlägigen EU-Agenturen und -Diensten nach einer Gesamtbewertung auf der Grundlage der oben genannten Kriterien aktualisiert werden. oben.

Reisebeschränkungen können für ein bestimmtes Land, das bereits aufgeführt ist, ganz oder teilweise aufgehoben oder wieder eingeführt werden, sofern sich bestimmte Bedingungen ändern und folglich die epidemiologische Situation beurteilt wird.

1-Kommentar
  1. […] Europäischer Rat genehmigt Liste sicherer Länder außerhalb der Europäischen Union […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.