fbpx UPDATE Coronavirus: Wizz Air hat heute nur wenige Flüge von Deutschland nach Rumänien abgesagt

UPDATE Coronavirus: Wizz Air hat heute nur wenige Flüge von Deutschland nach Rumänien abgesagt

3 6.345
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

UPDATE 11. März, 18 Uhr: Seit dem 11. März 2020 haben die rumänischen Behörden Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie ergriffen. Diese Maßnahmen bleiben bis auf weiteres in Kraft. Passagiere, die aus Risikogebieten (rote Zone) anreisen, werden bei ihrer Ankunft in Rumänien für 14 Tage in speziellen Zentren unter Quarantäne gestellt. Dies gilt für Passagiere aus ganz Italien, der Provinz Hubei in der Republik China und bestimmten Gebieten in Südkorea.

Alle Passagiere, die aus anderen Gebieten Chinas, Südkoreas, des gesamten Iran und des nordrhein-westfälischen Bezirks Heinsberg (gelbe Gebiete) anreisen, werden über die Entscheidung der Behörden informiert, eine 14-tägige Isolation zu verhängen.

Wizz Air stornierte mehrere Flüge von

Um die Epidemie einzudämmen, storniert Wizz Air Flüge von Memmingen / München West, Dortmund, Basel-Mülhaus-Freiburg, Nürnberg, Karlsruhe / Baden-Baden, Frankfurt Hahn nach Bukarest, Cluj-Napoca, Timisoara, NUR HEUTE, 11. März 2020. Ausnahmen sind Flüge von Frankfurt Hahn und Dortmund nach Timisoara. Flüge von Madrid nach Bukarest wurden NICHT abgesagt.

UPDATE 11. März, 16 Uhr: Die genannten Stornierungen von Strecken gelten nur für heute - 11. März 2020.

Erste Nachrichten: Wizz Air informiert die Passagiere darüber, dass die rumänischen Behörden aufgrund der Coronavirus-Epidemie die folgenden Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen ergriffen haben, um die Ausbreitung des Virus zu minimieren.

Seit dem 11. März 2020 haben die rumänischen Behörden Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie ergriffen. Diese Maßnahmen bleiben bis auf weiteres in Kraft.

Passagiere, die aus Risikogebieten (rote Zone) anreisen, werden bei ihrer Ankunft in Rumänien für 14 Tage in speziellen Zentren unter Quarantäne gestellt. Dies gilt für Passagiere, die in ganz Italien reisen. Provinz Hubei aus Republik China; bestimmte Bereiche in Südkorea; Regionen Hauts de France, Ile de France, Grand Est, Bourgogne France Comte und Auvergne Rhones Alpes in Frankreich; die Regionen Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen Deutschland und die Region Madrid von Spanien.

Wizz Air storniert mehrere Flüge aus Deutschland und Spanien

Um die Epidemie einzudämmen, storniert Wizz Air am 11. März Flüge von Memmingen / München West, Dortmund, Basel-Mülhaus-Freiburg, Madrid, Nürnberg, Karlsruhe / Baden-Baden, Frankfurt Hahn nach Bukarest, Cluj-Napoca, Timisoara 2020.

Passagiere mit Reservierungen, die von dieser Änderung betroffen sind und Reservierungen direkt auf wizzair.com oder in der mobilen Anwendung der Fluggesellschaft vorgenommen haben, werden automatisch per E-Mail informiert und können zwischen kostenloser Umschuldung, vollständiger Rückerstattung oder Rückerstattung wählen. von 120% des ursprünglichen Satzes in Form eines WIZZ-Kredits.

Passagiere können zwischen den oben genannten Optionen wählen, indem sie auf den Link in der E-Mail zugreifen und einfach die beste Option über unsere individuelle Programmierplattform auswählen. Passagiere, die ihre Reservierungen über Reisebüros - einschließlich Online-Reisebüros - vorgenommen haben, sollten sich an das Unternehmen wenden, bei dem sie ihre Tickets gekauft haben.

Auch alle Passagiere aus anderen Ländern Gebiete in China, Frankreich, Deutschland, Südkorea, Spanien und Iran (gelbe Gebiete) Sie werden über die Entscheidung der Behörden bezüglich der von den Behörden verhängten 14-tägigen Isolation informiert. Siehe das Bild unten.

Wizz Air empfiehlt den Passagieren, sich an die zuständigen Behörden zu wenden, um genaue Angaben zu machen und ihre Berechtigung und Reisebedingungen zu bestätigen. Gleichzeitig werden die Passagiere gebeten, in Erwägung zu ziehen, Flüge zu alternativen Zielen zu ändern oder diese gegebenenfalls zu stornieren. Wizz Air erinnert alle Passagiere daran, dass sie dafür verantwortlich sind, die Reisebedingungen in Bezug auf das Ankunftsland vor der Reise zu kennen.

3-Kommentare
  1. Lucian Balasz sagt

    Hallo.
    Können Sie mir bitte die Quelle für die Grafik mit den roten und gelben Bereichen geben? Auf der Website http://cnscbt.ro/ es erscheinen weniger.
    Vielen Dank

    1. Sorin Rusi sagt

      Ja, sie haben die Karte überprüft und Deutschland und Spanien entfernt. Die Quelle ist immer noch cnscbt, aber die Karte war um 14:00 Uhr gültig.

      Das Update finden Sie auch im Update-Absatz, den ich um 18:00 Uhr durchgeführt habe.

  2. tiho sagt

    ist es noch aktuell, wir haben mit wizz vom samstag 14 von memmingen nach timisoara bis dienstag gebucht,
    und wir wollen dort nicht für 2 Wochen unter Quarantäne gestellt werden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.