Wie komme ich zur Insel Skiathos? Sie können Skiathos mit dem Auto, Flugzeug oder Bus erreichen.

0 2.557

IDie Insel Skiathos (in der Übersetzung "Shadow of Athos") ist die bekannteste Insel im Archipel der nördlichen Sporaden, einer kleinen malerischen Insel von 50 km2 in der Ägäis, zwei Stunden vom Festland entfernt. Die kleine Insel hat über 60 Strände: Der schönste ist der Strand von Koukounaries, aber es gibt Dutzende anderer kleiner und abgelegener Strände mit feinem Sand und smaragdgrünem Wasser, die an die Karibik erinnern.

Sie können mit einer gemieteten Yacht um die Insel fahren, versteckte Buchten suchen oder an einsamen Stränden und nur am Meer ankern. Für diejenigen, die Abenteuer lieben, sind Wassersportarten auf der Insel beliebt.

Wie komme ich zur Insel Skiathos?

Skiathos Insel ist eine der Inseln mit die schönsten Strände in Griechenland. Sie sind mit feinem Sand bedeckt und das Wasser ist warm und kristallin. Die Insel ist ideal für einen Familienurlaub. Das Wasser ist nicht tief und die Insel ist sehr ruhig.

Strände der Insel Skiathos

Sie können Skiathos mit dem Auto erreichen.

Wenn Sie lieber mit dem eigenen Auto nach Skiathos fahren, sollten Sie wissen, dass die Entfernung fast 1.200 km beträgt. Die Reisezeit kann auf 16 bis 18 Stunden geschätzt werden, abhängig von den Zwischenstopps und der Fahrt mit der Fähre.

Die am häufigsten besuchte Autoroute, die wir ebenfalls empfehlen, ist: Bukarest - Giurgiu - Ruse - Pleven - Sofia - Blagoevgrad - Kulata - Promahonas - Serres - Thessaloniki - Katerini - Larissa - Volos (von wo aus die Fähre genommen wird) - Skiathos.

Als Kosten muss ein nach Griechenland reisender Fahrer neben dem Kraftstoff auch die Giurgiu-Ruse-Brückensteuer zahlen, eine bulgarische Vignette, die eine Woche oder einen Monat gültig ist - je nachdem, wie lange er im Urlaub ist, die Fähre, aber auch eine Autobahn Maut in Griechenland.

Achtung! Es gibt NUR morgens und abends Fährrennen. Eine Fahrt dauert ca. 3 Stunden.

Die Stadt Skiathos

mit dem Flugzeug

Für diejenigen, die an einer Flugreise nach Skiathos interessiert sind, Es gibt zahlreiche Rennen zu Flughafen Skiathos “Alexandros Papadiamantis". Obwohl es das teuerste Transportmittel ist, ist es auch das schnellste. Jeden Sommer gibt es zahlreiche Charterflüge zwischen den großen Städten Rumäniens und Skiathos.

Jedes Jahr verbinden Dutzende von Flügen Städte wie Timisoara, Bukarest, Cluj-Napoca oder Iasi mit der sonnigen Insel Skiathos. Es kann sich um häufige Linienflüge handeln, es handelt sich jedoch hauptsächlich um Charterflüge, die von Reisebüros in Rumänien organisiert werden.

Übrigens erwähnen wir, dass der Flughafen Skiathos unter Flugzeugenthusiasten berühmt ist. Viele Avgeeks nennen ihn St. Maarten von Europa. Bei schönem Wetter versammeln sich Hunderte von Menschen auf der Straße und am Strand am Ende der Landebahn, um die Flugzeuge zu genießen. Kreuzungen in geringer Höhe, aber auch der Jetblast sind die Hauptattraktionen.

Mit dem Bus.

Für diejenigen, die kein persönliches Auto wollen und das Flugzeug nicht wirklich ein Vergnügen ist, gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Bus zu reisen. Sie können Touristenpakete (Unterkunft + Bustransport) kaufen oder individuell reisen.

Die Busfahrt dauert ca. 22-24 Stunden. Es zirkuliert nachts, hält alle drei Stunden für Entspannung, Toilette, Mittagspause an, aber das Wichtigste ist, dass Sie nicht fahren und sich entspannen können. Sie haben die beste Chance, dass der Bus vor dem Hotel hält. Der Komfort ist nicht der gleiche wie in Ihrem eigenen Auto und die Straße dauert länger, aber die Entspannung kommt zum Ziel.

Egal, wie Sie sich für eine Reise auf die Insel Skiathos entscheiden, der Urlaub ist am Ziel!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.