Wie wäre es mit täglichem Pendeln mit dem Flugzeug?

Wenn wir an die Freude am Fliegen denken, wäre es ein schöner Traum. Aber aus zeitlicher Sicht ist es nicht so einfach! Für Curt von Badinski dauert die Reise zur Arbeit und zurück insgesamt etwa 6 Stunden und es werden ein Flugzeug und zwei Autos gewechselt!

0 957

Curt von Badinski, Maschinenbauingenieur und Mitbegründer eines in San Francisco ansässigen Unternehmens, pendelt von und nach Los Angeles. Ein Flugzeug, 2 Autos, über 1200 Kilometer und 6 Stunden - das ist der tägliche Weg, den der junge Mann zwischen Zuhause und Büro zurücklegt. Im Vergleich dazu beträgt die durchschnittliche Zeit, die ein Amerikaner zur Arbeit und zurück pendelt, 52 Minuten!



Ein Flugzeug, 2 Autos, über 1200 Meilen, 6 Stunden

Seine Routine für 5-Tage pro Woche besteht darin, bei 5 am aufzuwachen und eine 15-Minuten-Fahrt zum Flughafen Bob Hope Burbank zu unternehmen. Von dort nehmen Sie das Flugzeug - der Flug dauert 90 Minuten - nach Oakland, das 568 Meilen von Los Angeles entfernt liegt.

Zahlen Sie für tägliche Flugreisen monatlich 2.300-Dollar an das kalifornische Unternehmen Surf Air. Es bietet unbegrenzte Flüge in einem einmotorigen Flugzeug.

Um sofort einsteigen zu können, durchlief Curt von Badinski einen umfangreichen Verifizierungsprozess. Somit muss es nicht mehr die Sicherheitskontrollen durchlaufen, sondern kann kurz nach dem Aussteigen aus dem Auto einsteigen.

Vom Flughafen Oakland fährt er mit dem Auto - einem Hybridmodell, das auch die Umwelt belastet - nach San Francisco, wo er arbeitet.

Ein so langes Shuttle ist nicht ohne Herausforderungen. Zusätzlich zu der Zeit, die Curt auf der Straße verbringt, um zu arbeiten, können die Temperaturen variieren, und es ist nicht ungewöhnlich, dass es in LA sonnig und in San Francisco kalt ist. Er muss immer vorbereitet sein!

Am Ende des Arbeitstages reist Curt bei 17: 00 zurück zum Haus, wo er bei 21: 00 ankommt. Also, ungefähr 6 Stunden insgesamt, und doch sagte Badinski, er freue sich jeden Tag darauf.

Wenn ich Leuten von dem Shuttle erzähle, das ich mache, fragen sie mich 3-mal: Jeden Tag? Jeden Tag? Jeden Tag? Es wundert sie, dass ich starten und landen kann jeden tag.

Curt gründete das Unternehmen in Los Angeles, musste jedoch nach San Francisco ziehen, um das Potenzial der Stadt im Hinblick auf die Humanressourcen zu nutzen.

Da der Unternehmer seine Familie jedoch nicht dorthin ziehen kann, ist der Shuttle die einzig gültige Lösung. So gelingt es ihm, sich direkt in die Tätigkeit des Unternehmens einzubringen, auf geschäftliche Herausforderungen zu reagieren, aber auch Zeit mit seiner Familie zu verbringen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.