Versuchen Sie, auf das Budget zu achten, mit dem Sie eine Glücksspielsitzung beginnen

0 82

Ein sehr häufiges Problem bei neuen Spielern ist die richtige Verwaltung ihres Geldes. Was viele Spieler nicht verstehen, ist, dass Sie auf lange Sicht erfolgreicher sein werden, wenn Sie Ihr Geld aufs Spiel setzen. du kannst spielen kostenlose Glücksspiele wenn Sie die Demoversionen von Online-Casinos wählen. Diese Varianten ermöglichen es Ihnen, um virtuelles Geld zu spielen, bis Sie gelernt haben, wie das Spiel funktioniert und wie Sie Ihr Geld richtig verwalten. Als nächstes werde ich Ihnen einige Methoden vorstellen, die Ihnen helfen, Ihr Geld besser zu planen, wenn Sie das nächste Mal im Casino spielen.

Casino-Geldverwaltung

Casinospiele sind für viele Spieler eine Möglichkeit der Unterhaltung. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, oft und nicht nur einmal zu wetten, sollten Sie verstehen, dass es sehr wichtig ist, das Geld zu planen, das Sie für Glücksspiele ausgeben werden. Sie können einen Zeitplan erstellen, der darauf basiert, wie oft Sie spielen. Wenn Sie wöchentlich spielen, weisen Sie ein maximales Budget zu, das Sie während der Woche verwenden können. Sie können auch ein monatliches Budget erstellen.

Das Wichtigste: Setzen Sie nur das Geld, das Sie sich leisten können zu verlieren! Spielen Sie niemals mit Geld, das Sie unbedingt brauchen, wie z. B. Geld für Lebensmittel, Miete oder andere Grundbedürfnisse.

Was ist der Unterschied zwischen einem physischen Casino und einem Online-Casino?

Der Hauptunterschied zwischen stationären Casinos und Online-Casinos besteht darin, dass die Online-Casinos bessere Boni haben als die stationären. Der Grund ist ziemlich offensichtlich, da ein physisches Casino viel höhere Kosten haben wird, um funktionieren zu können. Aus diesem Grund können Online-Casinos in Bezug auf die Boni, die Sie genießen können, die bessere Option für Sie sein, aber auch die niedrigeren Wettpreise.

Stellen Sie sicher, dass Sie die sichersten Zahlungsmethoden in Online-Casinos wählen. In physischen Casinos haben Sie im Allgemeinen die Möglichkeit, bar oder mit Karte zu bezahlen. Online-Casinos haben auch die Zahlung per Bankkarte, Bankkonto, Kreditkarte, aber auch mit Kryptowährungen implementiert.

Lassen Sie uns nun einige nützliche Tipps sehen, nachdem Sie Ihr Casino und Ihre Zahlungsmethode ausgewählt haben.

Wie geht man richtig mit Geld um?

Ein erster Tipp, den Sie beachten sollten, ist, nicht auf geliehenes Geld von anderen Leuten zu setzen. Da das Glücksspiel sehr unvorhersehbar ist, egal wie gut Sie als Spieler sind, ist es nie eine gute Idee, große Geldbeträge zu setzen, die von anderen Leuten genommen wurden, egal ob Sie es von Freunden oder der Familie genommen haben. Es ist eine Herausforderung, sogar mit Ihrem eigenen Geld zu spielen, da Sie sie alle in einer Sekunde verlieren können. In dem Moment, in dem Sie mit dem Geld anderer Leute spielen und es verlieren, müssen Sie es zurückzahlen. Außerdem wirst du im Spiel immer gestresst sein, wenn du verlierst. Finger weg von Krediten!

Grenzen setzen

Angenommen, Sie haben Ihr Geld und Sie haben bereits ein Budget festgelegt, das Sie in einer Woche verwenden möchten. Die Idee ist, nicht nur ein Budget festzulegen, sondern sich daran zu halten. Wenn Sie sich entschieden haben, in einer Woche maximal 100 Lei zu spielen, versuchen Sie nicht, sich mit der Vorstellung zu trösten, dass Sie es mit einer "guten" Wette auf die nächste Runde wieder hereinholen werden. Wenn Sie die 100 Lei gespielt haben, hören Sie auf.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht aufhören können, können Sie die Begrenzungsoptionen der Casinos nutzen. Falls Sie es nicht wussten, es gibt Casinos, die Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Konto zu begrenzen, wenn Sie einen bestimmten Betrag erreicht haben. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, mehr als nötig auszugeben. Und wenn Sie dieses Limit erreicht haben, können Sie für einen von Ihnen festgelegten Zeitraum nicht mehr auf Ihr Konto zugreifen. Sie können den Zugriff auf Ihr Konto für 24 Stunden bis hin zu einigen Monaten sperren.

Trinke keinen Alkohol!

Bei Online Casinos ist es sinnvoll, dass Sie keine Getränke aus dem Casino erhalten. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, in ein echtes Casino zu gehen, besteht der größte Fehler, den Sie machen könnten, darin, diese kostenlosen alkoholischen Getränke zu trinken. Gerade wenn Sie Ihr hart erarbeitetes Geld aufbrauchen, wäre es schade, wenn Sie wegen des Alkohols nicht mehr ganz klar genug sind, um die besten Entscheidungen zu treffen. Um nicht von diesen Getränken am Eingang von Casinos in Versuchung geführt zu werden, können Sie die sichere Option wählen, direkt von zu Hause aus in einem Online-Casino zu wetten.

Wenn Sie das Spiel nicht verstehen, spielen Sie es besser nicht

Ein sehr großer Fehler, den Sie machen können, besteht darin, ein Spiel um echtes Geld zu spielen, das Sie noch nie zuvor gespielt haben und von dem Sie keine Ahnung haben, wie es gespielt wird. Dank der neuen Möglichkeiten, die Online-Casinos bieten, können Sie sich zunächst selbst dokumentieren, Strategien kostenlos auf Demokonten testen und erst dann um echtes Geld spielen. In der Tat birgt Glücksspiel das Risiko, dass Sie Ihr Geld sehr schnell verlieren, aber wenn Sie ein Spiel völlig unvorbereitet spielen, werden Sie Ihr Geld mit Sicherheit verlieren.

Es ist notwendig, eine Strategie für die Spiele und die Verwendung des Geldes zu entwickeln. Wenn Sie 50 Lei zur Verfügung haben, können Sie einige kleine Wetten auf Spielautomaten, andere Wetten auf Blackjack und auch etwas Geld auf Sportwetten platzieren. So haben Sie Abwechslung und Sie werden nicht das ganze Geld schnell ausgeben!

Abschluss

Wenn Sie lernen, Ihr Geld richtig zu verwalten, werden Sie das Casino definitiv nicht jedes Mal enttäuscht verlassen. Das braucht Zeit und Geduld, aber es ist besser zu lernen, wie man sein Geld richtig verwaltet, als in einer Nacht mehr zu verlieren, als man braucht.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.