De Havilland Canada hat Pläne für das Dash 8-Flugzeug bekannt gegeben.

0 259

De Havilland Aircraft of Canada Limited ("De Havilland Canada") bekräftigte sein langfristiges Engagement für die globale Dash 8-Betreibergemeinschaft.

Während die Pandemie die globale Luftfahrtindustrie verwüstet hat, investiert De Havilland Canada zukunftsorientiert in seine Organisation, Systeme und Infrastruktur, um die Dash 8-Plattform für aktuelle und zukünftige Flugzeugbetreiber zu verbessern.

Neue Investitionen in die Dash 8-Plattform.

De Havilland Canada wird Verbesserungen einführen, die eine führende Position für das Dash 8-Flugzeug in regionalen Luftfahrtmärkten auf der ganzen Welt einnehmen:

  • Investieren Sie beträchtliches Kapital in das Kundensupport-Team, das Vertriebsnetz und die Informationstechnologie, um die Betriebskosten der Dash 8-Plattform zu senken.
  • Entwicklung von Upgrades und Änderungen an Dash 8, einschließlich Paketen, die den besten Frachtführer mit unübertroffenen Betriebs- und Finanzmerkmalen schaffen.
  • Einführung von Kabinenrenovierungsfunktionen, die die Kosteneffizienz von Dash 8 verbessern
  • Aktive Innovation der gesamten Flugzeugplattform, einschließlich Produktverbesserungen, die die Betriebs- und Betriebskosten senken und dazu beitragen, Dash 8-Flotten auf eine längere Lebensdauer vorzubereiten.
  • De Havilland Canada bietet seinen Kunden das ganze Jahr über rund um die Uhr Unterstützung.

Produktionspause für Flugzeuge.

Angesichts der aktuellen Umstände, die die Bestätigung des Verkaufs neuer Flugzeuge behindert haben, wird De Havilland Canada keine neuen Dash 8-400-Flugzeuge in der Downsview-Basis produzieren. Es werden nur bereits bestätigte Bestellungen erstellt.

Dies ist eine verantwortungsvolle und umsichtige Maßnahme, die die aktuellen Branchenbedingungen widerspiegelt und die bestehenden Marktspannungen und die Lieferbasis von De Havilland Canada begrenzt. Rund 500 Mitarbeiter sind von dieser Produktionsunterbrechung betroffen.

Ziel von De Havilland Canada ist es, die Auslieferung neuer Flugzeuge je nach Marktnachfrage so bald wie möglich wieder aufzunehmen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.