DELAG - Die erste Fluggesellschaft der Welt

DELAG - Die erste Fluggesellschaft der Welt

1 656
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Ich schreibe über 6 Monate über Fluggesellschaften, Luftfahrt, Flugzeuge, Flughäfen, aber ich habe nicht über die erste Fluggesellschaft der Welt erzählt. Gegenwärtig scheint alles normal, natürlich und natürlich zu sein, um verschiedene Fluggesellschaften dazu zu bewegen, überall auf der Welt hin zu fliegen. Aber die Menschheit hat diese modernen Technologien nicht immer genossen.

Die Fluggesellschaft ist ein Unternehmen, das Passagier- oder Frachtflugdienste anbietet. Eine Fluggesellschaft kann eigene oder geleaste Flugzeuge betreiben. Fluggesellschaften können Vereinbarungen oder Allianzen zur gegenseitigen Unterstützung eingehen, aber auch, um den Passagieren mehr Vorteile zu bieten.

Die erste Fluggesellschaft der Welt

Die Fluggesellschaften richten sich nach genau festgelegten Gesetzen und werden durch das von einer staatlichen Luftfahrtbehörde ausgestellte Flugzertifikat oder die Fluglizenz anerkannt. Fluggesellschaften können lokale, regionale, internationale, transkontinentale und transozeanische Flüge durchführen. Die Kurse können in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden oder spezielle Charter-Rennen.

Die Pioniere in der kommerziellen Luftfahrt sind Amerikaner Rufus Porter und Frederick Marriott, der Mitte des 19. Jahrhunderts versuchte, eine Fluggesellschaft zu gründen und die Strecke New York - Kalifornien bedienen wollte. Ihre Aktion scheiterte an externen Faktoren.

Die erste Fluggesellschaft der Welt, zertifiziert und lizenziert, war DELAG - Deutsche Luftschiffahrts-Aktiengesellschaft. Es wurde auf 16 November 1909 mit staatlicher Unterstützung und mit Flugzeugen der Zeppelin Corporation gegründet. Der Hauptsitz war in Frankfurt.

Die ersten kommerziellen Flüge wurden zu Beginn des Jahres 1910 auf der Strecke durchgeführt Frankfurt - Baden-Baden und Düsseldorf. Passagiere wurden an Bord von Flugzeugen befördert ZZ NO Zeppelin. Dieses Flugzeug stürzte neun Tage nach der Einweihung ab. Der erste Steward wurde im Flugzeug eingeführt LZ NICHTS Schwaben und war für das Wohl der Passagiere verantwortlich.

Bis Juli 1914, einen Monat vor Beginn des Ersten Weltkriegs, DELAG Zeppeline Flugzeuge Sie beförderten 34,028-Passagiere auf 1,588-Linienflügen. Die Flotte flog 172,535 km in 3,176 Stunden.

In 1928 operierte DELAG der erste Transatlantikflug auf der Strecke Friedrichshafen - Lakehurst Field, New Jersey. Flugzeug LZ NICHTS Graf Zeppelin links bei 07: 54, am 11 Oktober 1928 und erreicht sein Ziel am 15 Oktober. Über 4 Tage dauerte der erste kommerzielle Flug, der von DELAG durchgeführt wurde, über den Atlantik.

DELAG startete die Zivilluftfahrt, es war die erste lizenzierte Fluggesellschaft. Derzeit gibt es über 1700 von aktiven Fluggesellschaften auf der ganzen Welt und über 3800 von Verkehrsflughäfen. Jährlich werden über 3 Milliarden Passagiere auf dem Luftweg befördert. Noch vor 100 Jahren musste die kommerzielle Luftfahrtindustrie auf diesem Niveau explodieren.

1-Kommentar
  1. [...] auf 2 März 1969, auf 59 Jahre nach dem ersten Düsenflug und auf 60 Jahre nach der Gründung der ersten Passagierfluggesellschaft - DELAG - Deutsche Luftschiffahrts-Aktieng .... An der Spitze des Flugzeugs war Pilot Andre […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.