Delta wird Flüge nach Amsterdam mit Airbus A350 XWB durchführen

Delta wird Flüge nach Amsterdam mit Airbus A350 XWB durchführen

Von 31 bis März 2018 fliegt Delta mit Airbus A350 XWB nach Amsterdam. Die niederländische Hauptstadt wird das erste transatlantische Ziel für das A350 Delta-Flugzeug sein. Delta Air Lines fliegt auch mit Airbus A350 auf der Strecke Detroit-Shanghai, 19 April 2018.

0 236

Mit Flügen nach Amsterdam Delta wird Flüge mit durchführen Airbus A350 XWB zu internationalen 5-Routen von Detroit. Delta ist die nordamerikanische Trägerrakete für das A350-Modell.

Die erste A350 XWB soll diesen Monat auf der 30 zwischen Detroit und Tokio-Narita in den kommerziellen Dienst treten. Die Flüge nach Seoul (18 November), Peking (17 Januar) und Shanghai (19 April) folgen.

Flüge nach Amsterdam mit Airbus A350 XWB

Flugzeug Airbus A350 XWB Delta Air Lines kann tragen bis zu 306-Passagiere in einer Konfiguration mit 3-Klassen: 32-Sitze in der Delta One-Kabine, 48-Sitze in der Delta Premium Select und 226-Sitze in der Hauptkabine.

Das erste A350 XWB Delta wurde am 13 Juli 2017 ausgeliefert. Das Flugzeug wird ab 30 Oktober 2017 in den kommerziellen Dienst gestellt, wobei der erste Flug auf der Strecke Detroit - Tokio Narita durchgeführt wird.

Delta-Vertreter hoffen, dass das neue Airbus A350-900-Flugzeug die Betriebs- / Sitzkosten im Vergleich zum aktuellen Boeing 20-747-Flugzeug um bis zu 400% senken wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.