leer

Der Erstflug zur Eröffnung des Flughafens Brașov: Bukarest – Brașov mit TAROM!

0 2.813

Ab 15. Juni Staatsgrenze am Flughafen Ghimbav. Die erste offizielle Landung werde ein Tarom-Flugzeug sein, das die Beamten aus der Hauptstadt bringen werde, kündigt er an bizbrasov.ro.

Der Kreisrat von Brașov bereitet in den zwei Tagen, die die Eröffnung des Flughafens markieren, ein echtes Fest vor. Neben Konzerte mit Ștefan Bănică Jr, Zdob und Zdub oder RalukaEs wird Flugshows, Lasershows und Feuerwerke geben. Außerdem können Besucher einige Bereiche des Flughafens besichtigen und Live-Übertragungen aus Flugzeugen oder vom Kontrollturm aus verfolgen.

Der Präsident des Regionalrats von Brașov, Adrian Veștea, erklärte, dass die zweite Phase der Einweihung des Flughafens am 15. Juni stattfinden werde, wenn auch reguläre Flüge landen würden. Der Eröffnungsmoment wird die Landung eines TAROM-Flugzeugs mit 72 Sitzplätzen sein, das Beamte aus Bukarest bringen wird. Die Namen der Teilnehmer sind derzeit nicht bekannt, Einladungen wurden jedoch sowohl an den Premierminister als auch an den Präsidenten verschickt.

Ab dem 15. Juni wird der Zutritt zum Flughafen Sicherheitsfiltern aus diesem Grund unterliegen und eine Reihe von Bereichen werden für die Öffentlichkeit gesperrt. Ab dem 15. Juni Dan Air beabsichtigt, von Brașov aus zu fliegen zu Zielen: Brüssel, München, Nürnberg, Stuttgart, London Gatwick, Barcelona. 

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.